Aufrufe Total: 1.244.837
Aufrufe Gestern: 271
Aufrufe Heute: 203
momentan online: 3
   
diese Seite wurde
   aufgerufen am
   Donnerstag
   23.11.2017
   um 19:44:47




 
       
Happy Sammys 2015
Unsere Happy Sammys aus dem Jahr 2015    
   
  Morti
 
0
Morti kam als Überraschungspacket mit seinen Brüdern aus Spanien an. Anstatt eines stattlichen Samojedenrüden holte unser Team-Mitglied Harald einen „Bonsai-jeden“ vom Transport ab. Eine treffende Beschreibung seiner Pflegestelle: Ein freundlicher kleiner Hund im Spannungsfeld zwischen Neugier und Ängstlichkeit; zwar kennt er bisher weder geordnetes Gehen an der Leine, noch hat er die Regeln zum Leben in einer Wohnung verinnerlicht. Mit verminderter Ängstlichkeit gewinnt der Kleine noch mehr Anmut - obwohl erwachsen, strahlt er etwas Zartes und Welpenhaftes aus. Wenn es gelingen sollte, seine Unsicherheit ganz zu überwinden, hat das Kerlchen das Zeug zu einem Herzensbrecher“ In Morti steckt also ein ganz normaler und richtiger Hund in einer hübschen Hülle, die halt nur kleiner ausfällt als bei einem Sammy erwartet:“ Auch Morti hat inzwischen seine Familie - ganz in der Nähe seiner Pflegestelle - gefunden! Mit der dort vorhandenen Hündin Tana versteht er sich prächtig und kann dort herrlich mit ihr herumtoben. Auch die Tochter des Hauses hat sich gleich in den Kleinen verliebt. Seiner PS ein ganz herzliches Dankeschön, ohne Euren Einsatz wäre die Vermittlung von Morti sicher nicht so einfach gelungen.
 
0
       
  Juri (Zipi)
 
0
Zipi, der jetzt Juri heißt, hat das geschafft was bisher kein anderer Hund geschafft hat. Sein Pflegefrauchen hat ihr Herz an diesen besonderen Hund verloren und er darf in seiner Pflegestelle bleiben : -) Juri kam mit großen Ängsten aus Spanien und wir haben uns am Anfang wirklich große Sorgen um ihn gemacht. Es schien fast so als würde er aufgeben. Iris hat den richtigen Weg gefunden mit ihm umzugehen und so den besonderen Bedürfnissen von Juri gerecht zu werden. Dabei helfen auch die zwei schon vorhandenen Hunde super. Er darf dort einfach so sein wie er ist, er wird nicht bedrängt und hat Zeit sich zu entwickeln, oder so zu bleiben wie er ist. Für Juri ist das das Beste, was ihm passieren konnte – einen weiteren Wechsel hätte er kaum verkraftet. Liebe Iris, wir sind Dir sehr dankbar für das was Du für Juri getan hast und auch weiterhin tun wirst!
 
0
       
  NEU
 
0
NEU jetzt Luna,kam so schnell zu uns und ihren Adoptanten, das sie es nicht einmal zur Vorstellung auf unsere Homepage schaffte.Sie lebt nun mit ehemaligen SiN Notfellchen Luko an ihrer Seite bei Bremen.
 
0
       
  Issko &Janko
 
0
Issko & Janko haben ihre Familie in Hamburg gefunden. Vom ersten Augenblick an fühlten sie sich dort zuhause und willkommen. Die Familie verschob ihre Arbeitszeiten und einiges mehr, damit es den beiden Fellkindern bestens ergeht. Da die Jungs auch sportlich gefördert werden möchten, wurde Andreas kurzerhand zum Musher am Scooter. In einem kurzen Video hat Andreas auch bewiesen, dass er selbst schlechtes Wetter nicht scheut, um die beiden glücklich zu machen. Fun Agility bei Wind und Regen im heimischen Garten, zeigen wie viel Spass sie alle miteinander haben. Andreas und Melanie, habt viele schöne und glückliche Jahre mit den Jungs .
 
0
       
  Darsy
 
0
Darsy wurde von ihrer Familie persönlich in ihr neues Zuhause gebracht. Der Abschied fiel allen sehr schwer. Darsy fühlte sich schnell wohl in ihrem neuen Heim, sie genießt die ruhige Umgebung mit ihren neuen Hundefreund. Mit ihrer fröhlichen Präsenz sorgt sie dafür, dass SiN, selbst in den kleinsten Winkeln Deutschlands bekannt wird.
 
0
       
  Arkady
 
0
Appa, wie Arkady nun heisst, ist richtig angekommen. Er hat ein ganz tolles Zuhause bekommen, wo man ihm die Zeit lässt die er braucht. Er lernt Schritt für Schritt, dass man die eigenen Katzen in Ruhe lassen muss. Aber sonst ist er ein wahrer Anpassungskünstler. Appa himmelt sein Frauchen und Herrchen an, gehorcht schon sehr gut, und zeigt sich auch sonst von seiner Schokoladenseite. Lieber David, vielen Dank dass Ihr Appa so nehmt wie er ist, und auch bereit seid, für ihn umzuziehen. Lieber Appa, wir wünschen Dir von Herzen alles Liebe und Gute. Dein SiN Team.
 
0
       
  Leo
 
0
Leo ist nun seit gut einer Woche in seinem Zuhause angekommen. Er ist ein absoluter Schmuser, und langsam kommt er zur Ruhe. Er hat schnell begriffen dass er da nicht mehr weg muss, und bleibt auch mal in Ruhe liegen wenn Frauchen oder Herrchen aus dem Zimmer gehen. Die vorhandene Sammy Hündin hatte zuerst Angst um ihren Prinzessinnen-Status und hat Leo das auch gezeigt dass er nur geduldet ist, aber mittlerweilen vertragen sich die Zwei sehr gut. Lieber Leo, wir wünschen Dir ein langes und glückliches Leben mit Deiner Familie und Deiner Hundeschwester. Alles Liebe und Gute, Dein SiN Team
 
0
       
  Nadjuschka
 
0
Sunny hat ihr absolutes Traumzuhause gefunden. Sie hat zwei Sammy Kumpels bekommen, die ihr innert kürzester Zeit beigebracht haben was ein Schlittenhund gerne macht, nämlich ziehen. Sie läuft am Scooter oder am Rad wie wenn sie nie etwas anderes gemacht hätte. Sunny hat sich so super integriert, dass Sylvia und Frank das Gefühl haben sie sei schon immer bei ihnen gewesen. Liebe Sunny, bleib so einen Sonnenschein wie Du bist. Wir wünschen Dir alles liebe und Gute, und weiterhin viel Spass mit Deiner Familie und Deinem Rudel. Dein SiN Team
 
0
       
  Flora
 
0
Die süße Flora ist jetzt waschechte Österreicherin und lebt mit einem anderen Hund zusammen. Entsprechend ihrem Alter muss sie noch viel lernen, z.B., dass man nicht immer Blödsinn machen darf. Sie hat sich nämlich inzwischen auf das Zerkleinern von Schuhen spezialisiert;-)
 
0
       
  Zara
 
0
Die rüstige Seniorin kann sich endlich richtig austoben. Sie lebt mit vier Artgenossen in einem großen Haus mit riesigem Freilauf, vergleichbar mit einem kleineren Park. Nun sind die einsamen und grausamen Zwingerjahre vorbei und Zara kann als geliebtes Familienmitglied noch hoffentlich viele Jahre leben.
 
0
       
  Izzy
 
0
Die kleine, quirlige Izzy ist in den hohen Norden gezogen und lebt auf einem Hof mit vier Kindern und ihren Eltern. Da sie Kinder sehr gerne mag, war dies genau der richtige Platz für Izzy.
 
0
       
  Joona
 
0
Joona hat sich nur schon aufgrund eines Fotos ins Herz ihrer neuen Familie geschlichen. Als sie dann endlich bei ihnen angekommen ist, sagt ihre neue Mama es sei so wie wenn Joona schon immer bei ihnen gewesen wäre. Liebe Joona, wir wünschen dir von Herzen ein wunderbares, langes und glückliches neues Leben in Deiner neuen Familie. Alles Liebe und Gute, Dein SiN Team.
 
0
       
  Arya
 
0
Arya, die jetzt den Namen Laika trägt, hat sich im Handumdrehen in die Herzen ihrer Menschen katapultiert. Sie ist ein sehr offener und freundlicher Hund. Wir wünschen Laika mit ihrer Familie viele, schöne Hundejahre.
 
0
       
  Yaki
 
0
Yaki hat jetzt am Rande von Berlin sein endgültiges Zuhause gefunden. Umgeben von Wälder und Seen fühlt er sich ganz in seinem Element. Von Anfang an hat er sich in seinem neuen Zuhause sichtlich wohl gefühlt. Endlich bekommt er die nötige Auslastung, die er braucht und für Schmusestunden ist auch gesorgt. Auch sein Frauchen ist sehr froh ihre gewohnten langen Spaziergänge wieder aufnehmen zu können. Nach dem Tod ihres letzten Samojeden hat ihr das sehr gefehlt. Wir sind sicher, dass Yaki sein ideales Zuhause gefunden hat und wünschen ihm und seiner Familie alles Liebe für die gemeinsame Zukunft!
 
0
       
  Tora
 
0
Unser Sonnenschein Tora , die jetzt auf den Namen Meara hört, hat sich schon bei ihrer Vorstellung auf unserer HP in die Herzen ihrer Familie katapultiert. Bei ihrer Ankunft haben Doris und Detlev um die Wette gestrahlt . Sie haben das zierliche Mädchen ganz liebevoll begrüßt und Meara, die dies gleich mit Küsschen quittierte, hat für sich entschieden diese tolle Familie nie wieder herzugeben. Wie wir alle wissen; die beste Entscheidung!
 
0
       
  Sika
 
0
Sika kam, sah und siegte! Sie wurde von Kristina auf den Bildern gesehen und schnell war klar: Das ist mein Hund! Die anfangs schüchterne Maus hat eine lange Reise quer durch Deutschland mit Zwischenstopp in einer PS gemacht. Von dort habe ich sie selbst als AP übernehmen können und ihr die Wartezeit mit einem ausgedehnten Spaziergang und einem Bad versüßen dürfen. So konnte ich der PS und Sika zuschauen, wie sich in Sekunden schon eine Herz und eine Seele gefunden haben. Die Chemie passte sofort und so liess ich Sika dann in den Norden ziehen. Nach 2 Tagen kam die Frage, wie adoptiere ich sie jetzt? *Lach* Liebe Kristina, ganz lieben Dank für deine Herzlichkeit, die du Sika zukommen lässt. Diese süße Maus wird mit dir in kurzer Zeit ein Team bilden. So soll es sein.Viel Spaß dabei wünscht das SiN-Team.
 
0
       
  Biego
 
0
Biego hat es sehr eilig gehabt bei Heidi ein zu ziehen. Sein Vorteil war, dass seine Vorbesitzerin sofort auf einer Welle mit dem neuen Frauli war. So dachte er sich, bevor sie mit dem Auto nach ihrem Besuch ohne ihn weg fährt, hüpft er lieber mit rein. Er muss geahnt haben, dass er dort nie alleine sein braucht und er dort die Aufmerksamkeit bekommt, die er so benötigt. Es war die richtige Entscheidung von Heidi den zuvor besuchten Hund nicht zu nehmen, denn alle rieten ihr von dem Jungspund ab. Als AP entwickelt mein ein Feingefühl, welcher Hund passen könnte. Zum Leidwesen von Heidi. :-) Welches sie aber jetzt umso glücklicher zu schätzen weiss, dass man auf den richtigen Hund warten muss. Durch Biego wurde Heidi für die lange Wartezeit mehr als entschädigt. Jetzt ist ihr Sonnenschein ins Haus gezogen, der noch lernt, dass die Besucher von dem Frauchen willkommen geheißen werden und er sich zurück zu halten hat. Das bekommt ihr sicherlich schnell hin, denn Biego ist so ein kluger und toll erzogener Hund, der halt auch eine Charakterstärke besitzt. Seine Vorbesitzerin hat ganz tolle Vorarbeit bei Biegos Erziehung geleistet, die nun weiter gefeilt wird. :-) Das SiN-Team wünscht euch eine lange und schöne Zeit mit diesem Sonnenschein. Dieses Gesichtchen bringt doch Jeden zum Lächeln.
 
0
       
  Galeon
 
0
Arkin, wie Galeon jetzt heisst hat sein Herrchen schön um seine Pfötchen gewickelt. Er bekommt jetzt endlich die Aufmerksamkeit und Pflege auf die er all die Jahre verzichten musste. Arkin wird mit viel Liebe wieder auf Normalgewicht gebracht, bekommt Schwimmunterricht damit er seine Muskulatur aufbauen kann, und kann nun sein neues Leben in vollen Zügen geniessen. Lieber Klaus, vielen Dank für Deine Fürsorge und Liebe die Du Arkin entgegen bringst. Lieber Arkin, wir wünschen Dir von Herzen alles Liebe und Gute. Dein SiN Team.
 
0
       
  Lucas
 
0
Auch unser hübscher Border, in dessen Pass Sammy Mix steht, hat sein endgültiges Glück gefunden. (-: Habt viel Spaß zusammen beim Agility lernen und habt eine lange, glückliche Zeit zusammen. Mit herzlichen Grüßen nach Celle.
 
0
       
  Navid
 
0
Navid ist für das SiN-Team und seine PS ein Herzenshund. Sein Schicksal hat so viele berührt...aus einem schreckhaften, ängstlichen Hund wurde durch seine Pflegemami ein so unglaublich liebevoller, zutraulicher, in sich ruhender Hund....unglaublich! An dieser Stelle nochmals ganz, ganz lieben Dank Anita, für diese großartige Leistung. Navid musste lange auf sein Zuhause warten, aber es hat sich gelohnt. Das Bild sagt doch alles, oder? :-) Genau hier musste Navid hingeführt werden. Er hatte viele Felsblöcke beiseite schieben müssen, um dieses Ziel zu erreichen. Jetzt hat er seinen Platz zum Ausruhen gefunden. Menschen, die ihm seine Konstante sind, die ihm die Liebe, die Spaziergänge und die Zeit geben, die Navid mehr als nur verdient hat jetzt geben. Er hat lange für so einen Platz mit sich und seinen Ängsten gekämpft. Lieber Navid, das SiN-Team und vor allem ich, als deine Ansprechpartnerin, wünschen dir und deiner Familie ein langes Hundeleben ohne Ängste und Schmerzen. Wir hoffen viele schöne Geschichten und Bilder von dir zu bekommen. Du liegst uns sehr am Herzen. (^-^)
 
0
       
  Ilya
 
0
Ilya strahlt über das ganze Gesicht und zeigt es auf vielen Bildern. Seine Augen "leuchten" und manchmal sind die Ohren bei dem breiten Grinsen mit verschwunden. :-) Wer so lachen kann, muss "Happy" sein und gehört in diese Rubrik verschoben. Dass das nicht immer so war, vergisst Ilya bei seinen neuen, liebevollen Besitzern ganz schnell. Aus einem "Zirkushund" mit runtergekommenen Fell , der aussah wie ein "Aschensammy", ist ein kleiner Prinz geworden. Eine unglaubliche Verwandlung, die ihr da geleistet habt Tom. :-) Prinz Ilya ich wünsche dir ganz viel Spaß und lange Jahre mit deinem Hofstaat. SiN sagt ganz lieben Dank , dass ihr ihm dieses schöne Leben ermöglicht habt.
 
0
       
  Draco (Hope)
 
0
Für unseren Hope konnten wir leider kein geeignetes Zuhause finden : -( Hope kam schwer traumatisiert und mit Wunden übersät aus Polen und schien das Vertrauen zu Menschen total verloren zu haben. Es hat sehr lange gedauert bis seine Pflegefamilie Zugang zu ihm gefunden hatte und er sich dann auch endlich anfassen ließ. Hope ist jetzt glücklich auf seiner Pflegestelle, er himmelt sein Herrchen an und fühlt sich jetzt dort sicher. Wir werden diesem Hund keinen weiteren Wechsel mehr zumuten. Er wird auf Lebenszeit auf seiner Pflegestelle bleiben.
 
0
       
  Neeka, jetzt Nika
 
0
Neeka ist jetzt seit einigen Tagen in ihrem endgültigen Zuhause angekommen. Ihre Familie schreibt folgendes über sie: „Sie ist jederzeit bereit für eine Knuddeleinheit, fordert das auch selbständig ein, ist sehr lieb, liebt Kämmen und schläft sogar dabei ein. Sie passt gut auf ihren Garten auf und bellt, wenn draußen fremde Geräusche sind. Sie lebt sich täglich besser bei uns ein. Sie spielt, regt sich nicht mehr so sehr über Nachbars Tauben auf, geht wunderbar an der Leine, begrüßt Gäste ganz manierlich und steigt freiwillig ins Auto. Heute haben wir einen kleinen Ausflug gemacht - Autofahren, spazieren, wieder ins Auto und dann -endlich wieder zuhause. Es hat richtig gut geklappt. In der fremden Umgebung war sie zwar etwas unsicher, ist aber brav mitgegangen nach dem Motto "wenn die dahin gehen, kann ich ruhig folgen". Sie ist wirklich eine ganz vertrauensvolle, verschmuste Zaubermaus, die ihrer Namensgeberin Nike ( Siegesgöttin der Griechen) alle Ehre macht. Wir sind glücklich, dass sie bei uns ist.“ Liebe Familie Kremer/Schneider – wir sind glücklich, dass Neeka, jetzt Nika, bei Ihnen ein so liebevolles Zuhause bekommen hat!
 
0
       
  Casper
 
0
Auch Casper, der jetzt den schönen Namen Jasper hört, hat seine Familie und vierbeinigen Freund gefunden. Wir wünschen ihm und seinem neuen "Rudel" viele glückliche, gemeinsame Jahre.
 
0
       
  Koscha
 
0
Dieser Hund, der fast kein Fell mehr hatte, ist in seinem Zuhause in Süddeutschland zu einem wunderschönen Koscha geworden. Wir wissen nicht, was der genaue Grund für seinen Fellverlust war und freuen uns sehr, dass er sich so toll entwickelt hat. Vielen Dank liebe Adoptanten!
 
0
       
  Flocon
 
0
Yucon ehemals Flocon hat viele Herzen erobert. Seine jetzige Familie arbeitet an seinem Jagdtrieb und sein Bedürfnis nach Freiheit. Sie verstehen es, die Aufmerksamkeit von Yukon auf sich zu lenken. Ein ausgelasteter Hund, denkt dann auch nicht mehr ans Türen öffnen. Denn Yukon steckt voller Überraschungen. Er zeigt auch ganz deutlich, dass er sein Rudel sucht, wenn es mal nicht da ist. In der Hundeschule wird weiter geübt, was ihm großen Spaß macht. Er ist ein kluger Hund und wird irgendwann erkennen, dass er sich keinen schöneren Platz suchen muss,denn er hat den schönsten nun bekommen. :-) Habt noch ganz viel Spaß mit diesem zauberhaften Clown, der immer für eine Überraschung gut ist. (^-^)
 
0
       
  Polar
 
0
Fynn, wie Polar jetzt heisst, hat eine Samojeden Schwester bekommen, Athanea ebenfalls von SiN, und ist sehr glücklich in seinem neuen Zuhause. Er kann nun sein entbehrungsreiches Leben auf den Strassen Rumäniens vergessen und darf sich nun einfach auf`s Geniessen, anstatt auf`s Überleben konzentrieren. Lieber Fynn, wir wünschen Dir alles Liebe und Gute. Dein SiN Team.
 
0
       
  Como
 
0
Como kam in einem extrem schlechten Gesundheitszustand in seiner Pflegestelle in Deutschland an. Er hatte so ziemlich Alles an Parasiten was man aus Rumänien mitbringen kann, mitgebracht. Er brauchte intensive Pflege und Aufmerksamkeit. Das alles hat seine Pflegemama mit Bravour und sehr souverän gemeistert. Da so eine intensive Betreuung und Pflege extrem zusammenschweisst und eine intensive Bindung entsteht hat sich seine Pflegefrauchen entscheiden sein richtiges Frauchen zu werden, denn sie kann ihn nicht mehr hergeben. Genauso geht es auch Arco, Como`s Hundebruder der sich vom ersten Moment an super mit Como verstanden hat, und ihm ganz viel beigebracht hat und ihm auch die Sicherheit gibt wo Como braucht. Liebe Katharina, wir bedanken uns von ganzem Herzen bei Dir was Du Alles für Como getan hast und ihm sein grösstes Geschenk gemacht hast indem er für immer bei Dir bleiben darf. Lieber Como, wir wünschen Dir von Herzen alles Liebe und Gute und ein glückliches und ganz langes Leben. Dein SiN Team.
 
0
       
  Yakimo
 
0
Yakimo hat sich sehr schnell als ängstlicher Hund aus Rumänien in das Herrenrudel eingefügt. Von ihnen hat er sich alles abgeschaut und flink umgesetzt. Dabei ist er so lieb zurückhaltend, dass er dann die Näpfe der anderen Rüden ausschlecken darf. Eigentlich sollte er ja nur in PS bleiben. Diejenigen, die diese Rubrik kennen wissen, dass der Virus eingeschlagen hat. :-) Aber diesmal bei der erwachsenen Tochter. Somit hat Yakimo jetzt Zwei Zuhause und wir eine wirklich tolle Pflegestelle weniger. Seufz. *Lol* Mache ruhig in diesem Tempo so weiter lieber Yakimo. Geniesse es so viel Aufmerksamkeit und Liebe zu bekommen, auch wenn du sie manchmal teilen must.
 
0
       
  Snow
 
0
Als uns Snow aus Ungarn gemeldet wurde, wussten wir schon, dass wir mit ihm ein liebenswertes Bärchen mit einem großen Handicap bekommen würden. Der Tierarzt in Ungarn hatte uns darüber informiert, dass Snow beim Gehen stark hinken würde. Damit war für uns klar, dass wir Snow erst auf einer guten Pflegestelle unterbringen mussten, um zu sehen, wie wir ihm helfen konnten. Beim Besuch in der Tierklinik war schnell klar, dass eine große Operation auf ihn zukommen würde. Ein herzliches Dankeschön an Snows Pflegefrauchen Malu, die ihn vor und nach seiner OP so liebevoll betreut hat. Snorri (ehemals Snow) wäre gern bei seinem Pflegefrauchen und Hundefreundin Shaya in München geblieben - aber da gab es noch einen Rüden (Chico)........mit älteren Rechten. So ist er in die Nähe der Nordsee gezogen - mit 2 Katern als Hausgenossen. Das Arrangement funktioniert täglich besser. Er ist ein so liebenswertes Kerlchen! Seine Familie freut sich schon, wenn sein krankes Beinchen geheilt ist und er wieder richtig herumtollen darf. Das ganze „Münchner Rudel“ wird Snow vermissen, er hat dort alle Herzen erobert. Danke auch an Gudrun, Mario und alle, die uns mit Spenden für seine OP unterstützt haben. Und danke natürlich seiner Familie, die alles daran setzen wird, Snorri ein glückliches, schmerzfreies Leben zu ermöglichen.
 
0
       
  Snijeg
 
0
Snijeg ist ein glücklicher Bayer geworden. In Haus und Garten toben, am Rad mit laufen, ausgedehnte Spaziergänge in einer herrlcihen Gegend unternehmen, immer jemand für ihn da. Ein "happy Sammys" rund um (-:
 
0
       
  Helsin
 
0
Helsin hat das große Glück gehabt, dass er in seiner gewohnten Umgebung bleiben darf. Unser älterer Herr hat das Herz eines Nachbarn seines Pflegefrauchens erobert und durfte jetzt dort einziehen. Helsin ist total glücklich und zufrieden, auch weil er hin und wieder einmal einen Tag bei seinem Pflegefrauchen verbringen darf .Er fährt inzwischen mit Herrchen überall hin und genießt die ausgiebigen Spaziergänge mit ihm. Außerdem weiß er mittlerweile ganz genau wie man seine Menschen um den Finger wickelt - immer nur ein Wuff – und so erreicht man was man will! Dass Helsin wieder eine solche Lebensfreude zeigt, hat er seinem Pflegefrauchen und natürlich seiner neuen Familie zu verdanken. Wir wünschen Helsin noch viele schöne Jahre!
 
0
       
  Blanco
 
0
Mit Schmusebär Blanco hat es wieder ein älteres Notfellchen geschafft, in sehr gute Hände zu kommen. Jetzt noch das Samtpfötchen becircen Blanco, damit es dich genauso lieb hat, wie die anderen Familienmitglieder. Du schaffst das! (-;
 
0
       
  Sunny (Aky)
 
0
Sunny ist schon ein waschechter Bayrer geworden, der es liebt im Englischen Garten spazieren zu gehen. Sunny hat sich super ins Rudel eingefügt, liebt seinen Hundekumpels sehr, und himmelt sein Frauchen an als wenn es keinen anderen Menschen gäbe. :-) Liebe Elisabeth, vielen Dank dass Du und Dein Mann Sunny diese Chance gegeben habt in Euer Herz und in ein neues Leben zu starten. Lieber Sunny, wir wünschen Dir von Herzen alles Liebe und Gute, ein langes und gesundes Leben und ganz viel Spass mit Deinen neuen Kumpels. Dein SiN Team.
 
0
       
  Khira
 
0
Kyra, wie sie sich eigentlich schreibt, ist in Essen glücklich geworden. Mit Menschen, die ganz, ganz viel Zeit für sie haben, wie sie sich das gewünscht hat. Alles Gute für dich Süße (-:
 
0
       
  Lobezno
 
0
Nikan, wie Lobezno jetzt heisst hat, sein Frauchen Adrienne in der ersten Nach um den Schlaf gebracht. Er war so aufgekratzt und glücklich dass er nun ein richtiges eigenes Zuhause hat, dass er gleich mal sie und ihr Bett als Trampolin missbraucht hat. ;-) Nun weiss er aber, dass die Nacht zum schlafen, und der Tag zum Toben da ist , und so lernt er jeden Tag etwas dazu, und macht sein Frauchen glücklich, und Adrienne macht Nikan glücklich. Genau so soll es sein. Lieber Nikan, wir wünschen Dir von Herzen dass Du von nun an Dein ganzes Leben rumtoben, Blödsinn machen und Dein Leben einfach geniessen kannst. Alles Liebe und Gute, Dein SiN Team.
 
0
       
  Amur
 
0
Der gut gelaunte Amur war nur kurze Zeit bei seinem Pflegefrauchen und lebt nun zusammen mit zwei weiteren Hunden. Das findet er ganz toll, denn Langeweile ist dort ein Fremdwort. Seine Menschen haben sich sofort in ihn verliebt. Lieber Amur, wir wünschen Dir ganz viele glückliche Hundejahre in Deiner Familie.
 
0
       
  Senay
 
0
Unsere süße Zaubermaus darf bei ihrem Pflegefrauchen bleiben. Wir freuen uns sehr und drücken gaaaaanz fest die Daumen, dass Senays Humpelbeinchen bald komplett verheilt.
 
0
       
  Kolija
 
0
Kolija hat seine Familie über eine andere Tierschützerin in Zypern gefunden. Lieber Kolija, wir hoffen Du hast eine tolle Familie bekommen. Alles Liebe und Gute.
 
0
       
  Hope ( Betti )
 
0
Die hübsche Betti durfte bei ihrer lieben Pflegefamilie bleiben. Wir sind darüber sehr glücklich und wünschen viele gemeinsame und glückliche Hunde- und Menschenjahre:-).
 
0
       
  Siria
 
0
Siria wurde von ihrem Herrchen mit offenen Armen empfangen. Nun darf sie ihren Menschen vertrauen und ihr Leben genießen. Achim, habt noch lange schöne Jahre zusammen.
 
0
       
  Mathis (Luigi)
 
0
Mathis zeigt sich ohne seine Schwester Rosa sehr glücklich und zufrieden. Er ist ins schöne Remstal gezogen, da es ihm in Zypern zu heiss war. ;-) Mathis hat sofort die ganze Familie für sich eingenommen, und er zeigt sich von seiner besten Seite. Sein Herrchen hat voller Freude gesagt; Er ist so ein toller Hund, ein absoluter Schmuser und er hat mein Herz im Sturm erobert. Lieber Mathis, wir wünschen dir von Herzen ein super tolles Leben bei Deiner Familie, und ganz viele tolle und glückliche Momente. Alles Liebe und Gute, Dein SiN Team.
 
0
       
  Peewee
 
0
Dieses ängstliche liebe Wesen, welches große Angst vor Männern hatte, flirtete bei ihrem Besuch der Interessenten ungeniert mit dem Mann. Zwar mit viel Abstand und ließ sich auch nur von ihrem jetzigen Frauchen anfassen, aber letztendlich hat SIE sich ihr neues Zuhause ausgesucht. Die schüchterne Maus steckte voller Überraschungen und es kostete viel Zeit ihr zu zeigen, dass die Welt nicht auf ihr zartes Köpfchen fällt. Mittlerweile hat sie alle voll im Griff und fühlt sich richtig "Pudelwohl" und zeigt dies auch gerne. Ihrem Frauchen vertraut sie voll und ganz. Sie schaut auch, wenn sie zur Arbeit muss und wartet geduldig, bis dass sie zurück kommt. Dann fordert sie auch die Aufmerksamkeit ein und genießt ihr neues Leben in vollen Zügen. Kein Wunder bei so viel Glück. :-) Das größte Geschenk hatte sie mir bei der Übergabe gemacht. 4 Wochen hatte ich ihr selbst als AP und Pflegestelle gezeigt, dass man Menschen doch noch vertrauen darf. Dies dankte sie auf Peeweeart: Sie küsste meine Finger und schleckte zum ersten Mal freiwillig meine Hand. Danke Peewee, zeigt es doch, dass unsere Mühe auch von euch armen Seelen gedankt wird und ihr versteht, dass man euch Gutes tut, indem man euch Zeit gibt anzukommen. Habe ganz viel Spaß mit Marisa, die dich so liebe- und verständnisvoll aufgenommen hat. Dir und deiner Familie Marisa wünsche ich eine ganz lange Zeit mit diesem wundervollen Wesen.
 
0
       
  Blanco
 
0
Blanco hat seine neuen Halter fest um die Pfoten gewickelt. Es hatte nicht lange gedauert, bis das klar wurde, dass er ein festes Mitglied im Rudel und nicht mehr weg zu denken ist. Seine Gefährtin bringt er sogar noch zum Spielen. Das ist seine Lieblingsbeschäftigung neben dem Mäusebuddeln. Das macht im Wald großen Spaß. Dabei vergisst er, das er eigentlich ein Senior ist. :-) Ein sehr jung gebliebener, denn er ist der Sonnenschein der Familie. Danke Familie Koolmees dass ihr noch einem weiteren Sammy ein glückliches Zuhause gebt.
 
0
       
  Luna (Ayra)
 
0
Luna hat das grosse Los gezogen. Trotz (gut überstandener) Chemotherapie wurde mit ganz viel Liebe ja zu ihr gesagt, und sie aufgenommen, und obwohl sich herausgestellt hat, dass Luna auch noch LM hat, würden sie Luna nie im Leben wieder her geben. Die ganze Familie liebt sie von Herzen, und sie werden alles dafür tun, dass es Luna an nichts mangelt, und sie ein langes und glückliches Leben führen kann. Liebe Anja, lieber Dirk, vielen Dank für Eure Liebe zu der Kleinen, und dass Ihr Luna die Chance gebt, die sie verdient hat. Dir liebe Luna wünschen wir alles Liebe und Gute, ein langes und glückliches Leben, und ganz viel Spass mit Shaya. Dein SiN Team.
 
0
       
  Mica (Rosa)
 
0
Mica ist vom ersten Moment an Zuhause gewesen, wie man unschwer auf dem Foto erkennen kann. Sie ist der absolute Sonnenschein der Familie, und hilft ihnen mit ihrer fröhlichen Art den Schmerz über den schweren Verlust ihrer geliebten Caro ein bisschen zu lindern. Mica, wir wünschen Dir von Herzen alles Liebe und Gute in Deinem neuen und wunderbaren Leben. Dein SiN Team.
 
0
       
  Emmi
 
0
Emmi kann nun doch in Ihrer Familie bleiben. Es wird weiter fleißig geübt, damit ein friedliches Zusammenleben der beiden Hunde in der Familie möglich wird. Wir drücken wir die Daumen für ein erfolgreiches Gelingen.
 
0
       
  Akia
 
0
Akia heisst jetzt Akira. Sie kam in die Wohnung, sah sich um und befand es für richtig da einzuziehen. Akira hat sich sofort ins Herz der Adoptantin geschmust. Sie hat ihr wunderschönes Bettchen dass die Tochter der Adoptantin extra für Akira angefertigt hat, sofort als ihres befunden und springt jeden Abend freudig rein. Akira und Rosmarie haben sich gesucht und gefunden. Liebe Rosmarie, vielen Dank dass Du Akira so spontan aufgenommen hast und ihr Deine ganze Liebe gibst. Liebe Akira, wir wünschen Dir von ganzem Herzen nur das Allerbeste und ein wunderbares und glückliches Leben. Dein SiN-Team
 
0
       
  Kenzo
 
0
Kenzo heisst jetzt Fionn. Er ist in sein absolutes Traumzuhause gezogen. Fionn hat neben seiner Familie noch drei Hunde-Schwestern bekommen. Mia, eine wunderschöne Nordische Schönheit, ist seine absolut grosse Liebe. Fionn hängt sich sehr an Mia und lernt sehr viel von ihr. Sie zeigt ihm wie das Leben funktioniert und begleitet ihn nun durch sein neues Leben. Wir wünschen Dir von ganzem Herzen alles Liebe und Gute für Deine Zukunft. Dein SiN Team.
 
0
       
  Snow
 
0
Wir freuen uns, das Snow endlich seine Familie gefunden hat. Und nicht nur das.... er hat eine Traumfamilie gefunden, die ganz viel Erfahrung mit Samojeden hat und wo er vorallem auch körperlich in seiner Lieblingsdisziplin, nämlich dem Ziehen von Schlitten, Roller und Trainingswagen, ausgelastet wird. Wir wünschen ihm und seiner Familie eine tolle Zeit und ganz viele glückliche Jahre zusammen.
 
0
       
  Dayra
 
0
Dayra lebt jetzt als kleine Prinzessin in Bad Wiessee. Nach einer ereignisreichen Reise nach Deutschland, darf sie nun entspannt ihr neues Zuhause genießen. Das kleine Mädchen hat es in kürzester Zeit geschafft, die ganze Familie um die Pfote zu wickeln. Ihr Frauchen beschreibt sie liebevoll : „Dayra ist top- fit und ein unbeschreiblich liebes Familienmitglied" Liebe Dayra, wir wünschen dir und deiner Familie alles Gute, ein schönes, langes gemeinsames Leben und viel Spaß miteinander.
 
0
       
  Max
 
0
Aus unserem Kettenhund Max ist ein freundlicher und glücklicher Samojede geworden. Er benimmt sich bei seinen neuen Menschen, als wäre er von Welpenpfoten an bei ihnen gewesen. Er lebt jetzt in Österreich. Ein echter Wintermärchen.
 
0
       
  Bayka und Chenoa
 
0
Die zwei haben Ende 2014 ein wunderschönes Zuhause in Bayern gefunden, dort werden Sie richtig ausgelastet und geliebt.
 
0
       
  Sam
 
0
Sam ist der Sonnenschein von Vanessa und Marcel. Sie können sich ein Leben ohne Sam gar nicht mehr vorstellen, und genau so soll es sein. :-) Sam ist ein kleiner Spring ins Feld, geniesst seine Jugendzeit nun im schönen Nordrhein Westfalen bei seinen neuen "Eltern". Sam setzt das berühmte Sammylächeln jederzeit zu seinen Gunsten ein, und das ist Gut so. Lieber Sam, wir wünschen Dir von Herzen alles Liebe und Gute, und ein langes und glückliches Leben. Dein SiN Team.
 
0
       
  Akim
 
0
Wie man sieht ist Akim voll und ganz Zuhause. :-) Er liegt hier zusammengekuschelt mit einer Katze des Hauses. Akim geniesst in vollen Zügen sein neues Leben bei Katja und ihrer Familie. Er ist der absolute Prinz im Haus und wird nach Strich und Faden verwöhnt, so wie es sich für einen Happy Sammy gehört. Er hat die Op wegen seines Tumors am Schwanz gut überstanden und ist schon ganz fleissig am Abnehmen. Schon bald hat er sein Idealgewicht erreicht, was ihm zusätzlich hilft sich noch wohler zu fühlen. Lieber Akim, wir wünschen Dir von Herzen ein wunderbares und langes Leben in Deiner Familie. Alles Liebe und Gute, Dein SiN Team.
 
0
       
  Atlan
 
0
Atlan hat sein Zuhause auf Lebzeiten bei einer lieben großen Familie in Bayern gefunden.
 
0
       
  Luko
 
0
Unser hübscher Luko hatte sehr viel Glück im Unglück. Von seiner Familie ausgesetzt, wurde er von einem engagierten, wunderbaren Tierschützer aufgefunden, der sich sofort um ihn kümmerte. Kaum hatte er ihn uns gemeldet, fand sich auch schon ein tolles zu Hause. Jetzt kannst du dein Leben so richtig genießen Luko! (-:
 
0
       
  Kevin
 
0
Kevin, der jetzt Samu heisst, fühlt sich Pudel- ähm Entschuldigung, Sammywohl in seinem Zuhause. Er hat noch ein wenig Respekt grossen Männern gegenüber, aber da eine gute Hundetrainerin zur Familie gehört, lernt Kevin dass auch grosse Männer kein Problem für ihn sind. Er hat sein Frauchen vom ersten Tag an um die Pfoten gewickelt, und folgt ihr wie ihr wie ihr eigener Schatten. Lieber Samu wir wünschen Dir ein langes, glückliches und gesundes Leben in Deinem neuen Zuhause. Alles Liebe und Gute, Dein SiN Team.
 
0
       
  Djecak
 
0
Djecak ist wieder in seinem Zuhause. Er war nicht ausgesetzt, sondern war weggelaufen. Nun hat sich herausgestellt, er hatte einen Chip und so konnte sein Besitzer gefunden werden. Er hat seinen Hund abgeholt. Wir wünschen Djecak ein glückliches Hundeleben.
 
0
       
  Liron
 
0
Der lustige Liron lebt jetzt am Niederrhein und wird seinen neuen Besitzern ganz sicher viel Freude bereiten.
 
0
       
  Lion
 
0
Lion hat es geschafft. Mit seiner Sanftmut zu uns Menschen und seinem tollen, erlernten Verhalten gegenüber unseren Tieren hat uns Lion davon überzeugt, dass er genau hier hin gehört, zu uns. Nach einem Jahr und sieben Monaten kann er nun endlich seine Koffer auspacken :-).
 
0
       
  Sugar
 
0
Sugar hat nicht nur eine neue Familie bekommen sondern gleich noch eine Spielgefährten. Sie muss noch lernen mit den Spielaufforderungen ein wenig zurückhaltender zu sein, aber das wird schon. Sie liebt ihren neunen vierbeinigen Bruder auf jeden Fall sehr. Auch ihre Familie hat sie vom ersten Augenblick in ihr Herz aufgenommen, genau so wie ihre Familie Sugar. Liebe Sugar, alles Liebe und Gute auf Deinem neunen Lebensweg. Sei immer ein braves Mädchen. ;-) Dein SiN Team.
 
0
       
  Cliff
 
0
Cliffs neue Familie ist völlig vernarrt in den Puschel. Er hat dort sein richtiges Zuhause gefunden und wird geherzt und gepflegt. :-) Das SiN-Team wünscht dir viele glückliche Stunden in deinem neuen Zuhause.
 
0
   
   
   
 
   
 

 

      


Dringend Pflegestellen gesucht

Wir suchen zurzeit ganz dringend Pflegestellen in Deutschland. Wenn Sie sich als Pflegestelle bewerben möchten, füllen Sie bitte unser Bewerbungsformular aus.

Zum Bewerbungsformular

Weitere Informationen zum Thema Pflegestelle finden Sie hier




Spendenkonto
Samojede-in-Not e.V.

IBAN: DE44591900000108819006
BIC: SABADE5SXXX
Bank 1 Saar eG


oder per Paypal

PAYPAL

Spenden sind steuerlich absetzbar!



Wichtig!!! Fundtiermeldung
Um in Zukunft noch schneller reagieren zu können haben wir eine Adresse eigens für die Neumeldung von Hunden eingerichtet:

tiermeldung@samojede-in-not.de

Bitte diese Adresse ausschließlich zweckgebunden - also nur für die Meldung von neuen Notfellchen - verwenden! Alle anderen Mailadressen von Samojede in Not bleiben selbstverständlich bestehen.



    


http://www.guxdu.com/pages/w/wir-sind-europa/






Buchtipp:

Erna Bossi
Der Samoyede

momentan nicht erhältlich





Mitgliedschaft
Endlich ist es soweit – Sie können uns und unsere Arbeit gerne durch eine Mitgliedschaft bei Samojede-in-Not e.V. unterstützen. Hier geht es zu den Mitgliedsanträgen.