Aufrufe Total: 1.244.838
Aufrufe Gestern: 271
Aufrufe Heute: 204
momentan online: 4
   
diese Seite wurde
   aufgerufen am
   Donnerstag
   23.11.2017
   um 19:46:28




 
       


Unsere Sammys, die dringend ein Zuhause oder eine Pflegestelle suchen
       
     
Name: Sam Boy Alter: 2,5 Jahre
       
Rasse: Samojede Geschlecht: Rüde (kastriert)
       
Farbe: weiß Herkunft: Kettenhund
       
Aufenthaltsort: Pension Krankheiten: keine bekannt
 
udpate 19.11.2017
 
 


19.11.17
Sam Boy kann trotzt seiner Vergangenheit super an der Leine laufen, Straße Autos, Geräusche, nichts macht ihm etwas aus. Im Haus bewegt er sich sehr sicher und hat keine Angst vor Treppen oder irgendwelchen Gegenständen. Wenn er einen Menschen in sein Herz geschlossen hat, neigt er ein bißchen zu Eifersüchteleien wenn man ihm aber klar sagt das genug Streicheleinheiten für ihn übrig bleiben ist es auch schon wieder gut. Trotz allem sollten keine kleinen Kinder im Haushalt sein, da er das einfach noch nicht kennt. Kurzum ist Sam Boy ein toller kleiner Charakterhund der seine Charaktermenschen sucht.

12.11.17
Sam Boy ist gut in Deutschland angekommen und wohnt gerade mit 2 Hundemädels zusammen. Sobald wir ihn näher kennen gelernt haben werden wir berichten

11.10.2017
Sam Boy wurde in das Rudel eingeführt in der Pension. Er zeigte sich die erste Zeit unsicher , aber nach einer Weile erkennt er das andere Artgenossen super sind. Er versteht sich mit allem, Rüden, Mädels, klein oder Gross. Super Sam Boy


Samy Boy wurde als junger Welpe gekauft um anschließend seine 2,5 Jahre an einer kurzen Kette , unter der Terrasse der Besitzer leben zu dürfen. Das einzige ,was der arme Kerl kannte war der Futternapf, der mehr Leer als gefüllt war, sein Trinknapf, wo das Wasser mehr grün als klar war. Man dachte das ist alles was zu einem schönen Leben eines Hundes notwendig ist.
Liebe Tierschützer haben sich dem Samy Boy gleich angenommen und Ihn befreit. Der arme Kerl wollte die ersten Tage nicht aus seiner Transport Box raus, er hatte so sehr Angst, denn er kannte keine Menschennähe. Aber mit viel Liebe und Geduld der Pflege Mama erkannte er ,das Menschen was ganz tolles sind , und sie können ja Lustig sein, geben viel Wärme und sind einfach lieb. Unser Samy Boy entwickelt sich zu einem sehr verspielten intelligenten Jungen und Spielzeug findet er klasse. Tag für Tag werden Ihm mehr und mehr die schönen Seiten des Hundelebens gezeigt . Samy Boy wünscht sich eine nette Familie, die Verständniss für seine doch manchmal unsichere Art und Weise hat.


auf diesem Video kann man Sam Boy sehen:
     
Ansprechpartner/in: Eva Email an Eva senden
       
    Telefon: +491726606636
 
Möchten Sie Sam Boy adoptieren? Dann bewerben Sie sich doch einfach.
Zum Fragebogen geht es hier entlang: Fragebogen Festvermittlung

Wenn Sie evtl. Sam Boy vorübergehend als Pflegehund zu sich nehmen möchten,
füllen Sie bitte nachfolgenden Fragebogen aus: Fragebogen Pflegestelle


Wenn Sie Sam Boy mit einer Spende/einem Leckerli unterstützen möchten,
geben Sie bitte auf der Überweisung den Namen des Hundes an.



PAYPAL
 

      


Dringend Pflegestellen gesucht

Wir suchen zurzeit ganz dringend Pflegestellen in Deutschland. Wenn Sie sich als Pflegestelle bewerben möchten, füllen Sie bitte unser Bewerbungsformular aus.

Zum Bewerbungsformular

Weitere Informationen zum Thema Pflegestelle finden Sie hier




Spendenkonto
Samojede-in-Not e.V.

IBAN: DE44591900000108819006
BIC: SABADE5SXXX
Bank 1 Saar eG


oder per Paypal

PAYPAL

Spenden sind steuerlich absetzbar!



Wichtig!!! Fundtiermeldung
Um in Zukunft noch schneller reagieren zu können haben wir eine Adresse eigens für die Neumeldung von Hunden eingerichtet:

tiermeldung@samojede-in-not.de

Bitte diese Adresse ausschließlich zweckgebunden - also nur für die Meldung von neuen Notfellchen - verwenden! Alle anderen Mailadressen von Samojede in Not bleiben selbstverständlich bestehen.



    


http://www.guxdu.com/pages/w/wir-sind-europa/






Buchtipp:

Erna Bossi
Der Samoyede

momentan nicht erhältlich





Mitgliedschaft
Endlich ist es soweit – Sie können uns und unsere Arbeit gerne durch eine Mitgliedschaft bei Samojede-in-Not e.V. unterstützen. Hier geht es zu den Mitgliedsanträgen.