Aufrufe Total: 1.244.546
Aufrufe Gestern: 256
Aufrufe Heute: 183
momentan online: 12
   
diese Seite wurde
   aufgerufen am
   Mittwoch
   22.11.2017
   um 17:42:01




 
       


Unsere Sammys, die dringend ein Zuhause oder eine Pflegestelle suchen
       
     
Name: Pit Alter: ca 3 1/2
       
Rasse: Samojede Geschlecht: Rüde (kastriert)
       
Farbe: weiß Herkunft: Zwinger Hund
       
Aufenthaltsort: Pension Krankheiten: keine bekannt
 
update 31.10.
 
 


Pit ist mittlerweile in Deutschland angekommen. Er ist zu Menschen ein absolutes Sahnestück, lässt sich gerne bürsten, streicheln und beschmusen und verhält sich drinnen sehr gut obwohl er das nicht kennen gelernt hat. Draussen muß man mit ihm noch arbeiten da er Leine laufen nicht wirklich kennt und deshalb gerade in Hundebegegnung seinem Unmut über das Teil an seinem Geschirr freien Lauf läßt, also suchen wir standhafte Menschen ;o) da er in der Pension im Ausland mit mehreren Hunden zusammen gelebt hat dürfte der Freilauf kein Problem sein.
Im Gesamtpaket ein toller Hund mit kleinen Baustellen, bei dieser Vergangenheit nicht verwunderlich, die aber relativ einfach in den Griff zu bekommen sind, gerne unterstützen wir sie dabei.

Pit wurde als Wunschhund der Kinder schon im Welpenalteralter gekauft. Nachdem aber die Kinder sehr schnell das Interesse an ihm verloren hatten, konnte Pit in seinem Zwinger nur noch das Geschehen um Ihn herum beobachten. Er durfte nicht mal in den Garten geschweige denn es ging jemand mit ihm spazieren und um das sauber machen seines Zwingers kümmerte sich auch niemand mehr. Er musste in seinem eigenem Kot leben und sogar das Futter bekam er nicht mehr regelmäßig. Die einfachste Lösung der Familie war dann, einfschläfern lassen. Liebe Tierfreunde vor Ort haben das mitbekommen und sofort Pit abgeholt und wir übernahmen ihn. Wie man auf den Bilder sehen kann war er so sehr mit seinem eigenem Kot und Schmutz verdreckt, das ein Teil des Fells erst einmal geschoren werden musste. Mittlerweile sieht er aus wie ein richtiger Samojede, und genauso zeigt er sich auch. Er liebt Kindern, er liebt alle Hundekumpels die sich um ihn herum befinden, zu allen Menschen zeigt er einfach nur eine liebeswerte Art und genießt die Aufmerksamkeit der Menschen sehr. Wir möchten Pit nun die Chance geben die schönen Seiten des Lebens kennen zu lernen, er ist ein großer Schmusebär der sich freut mit seinen neuen Menschen die Welt kennen zu lernen.

     
Ansprechpartner/in: Eva Email an Eva senden
       
    Telefon: +491726606636
 
Möchten Sie Pit adoptieren? Dann bewerben Sie sich doch einfach.
Zum Fragebogen geht es hier entlang: Fragebogen Festvermittlung

Wenn Sie evtl. Pit vorübergehend als Pflegehund zu sich nehmen möchten,
füllen Sie bitte nachfolgenden Fragebogen aus: Fragebogen Pflegestelle


Wenn Sie Pit mit einer Spende/einem Leckerli unterstützen möchten,
geben Sie bitte auf der Überweisung den Namen des Hundes an.



PAYPAL
 

      


Dringend Pflegestellen gesucht

Wir suchen zurzeit ganz dringend Pflegestellen in Deutschland. Wenn Sie sich als Pflegestelle bewerben möchten, füllen Sie bitte unser Bewerbungsformular aus.

Zum Bewerbungsformular

Weitere Informationen zum Thema Pflegestelle finden Sie hier




Spendenkonto
Samojede-in-Not e.V.

IBAN: DE44591900000108819006
BIC: SABADE5SXXX
Bank 1 Saar eG


oder per Paypal

PAYPAL

Spenden sind steuerlich absetzbar!



Wichtig!!! Fundtiermeldung
Um in Zukunft noch schneller reagieren zu können haben wir eine Adresse eigens für die Neumeldung von Hunden eingerichtet:

tiermeldung@samojede-in-not.de

Bitte diese Adresse ausschließlich zweckgebunden - also nur für die Meldung von neuen Notfellchen - verwenden! Alle anderen Mailadressen von Samojede in Not bleiben selbstverständlich bestehen.



    


http://www.guxdu.com/pages/w/wir-sind-europa/






Buchtipp:

Erna Bossi
Der Samoyede

momentan nicht erhältlich





Mitgliedschaft
Endlich ist es soweit – Sie können uns und unsere Arbeit gerne durch eine Mitgliedschaft bei Samojede-in-Not e.V. unterstützen. Hier geht es zu den Mitgliedsanträgen.