Aktuelles 12. Sept. 15

 

Liebe Leser,

 

Yaki

 

heute starte ich mit herzlichen Grüßen von „Happy Yaki“.

 

Cipo jetzt Simba

 

Cipo hört inzwischen auf den Namen Simba. Nach einem Apportierkurs steht jetzt Mantrailing für ihn auf dem Programm, woran er richtig Spaß hat.

 

neu Koscha nicht nackt

 

Die Entwicklung unserer ehemaligen Notfellchen mit erleben zu dürfen ist immer etwas besonderes, aber alle die unsere Seite immer gut beobachten jetzt bitte mal raten. Wer ist das? Kleiner Tipp: seine Vermittlung liegt noch gar nicht so lange zurück.

 

neu Koscha1

 

Richtig gelegen? Dieser schön „befellte“ Samojede ist Koscha, den wir halbnackt übernommen hatten.

 

neu Luko nehmen

 

Luko, noch ein ehemaliger SiN Hund der sich zu einem Prachtkerl gemausert hat. Er ist seinem Alter entsprechend neugierig und lebhaft. Dabei aber auch sehr verschmust und eindeutig ein „Happy Sammy“.

 

neu Thala20150904 (2) (2)

 

Noch mal zurück zu Thala, von der ich letzte Woche schon berichtet hatte.

 

neu Thala-Narbe 20150904_111706

 

Die OP Wunde verheilt jetzt gut. An der noch vorhandenen Milchleiste ist „nur“ ein Tumor. Daher hoffen wir von Herzen, dass es genügt beim nächsten Eingriff nur diesen zu entfernen und nicht auch die ganze Milchleiste.

 

neu Thala 0

 

Unser liebes Mädchen schlägt sich so tapfer. Es muss einfach alles gut werden! An dieser Stelle noch mal der Spendenaufruf. Auch wenn Thala kein Sammy ist, aber sie ist eindeutig ein nordischer Hund in Not. Wir wären dankbar für jede Spende unter dem Betreff: Thala

 

Noch etwas persönliches. Am nächsten Wochenende werde ich mit meiner Familie umziehen. D. h. es gibt neben der normalen täglichen Arbeit noch gefühlte 1000 Dinge zu organisieren, zu packen und neu zu gestalten. Davon abgesehen nehmen wir unsere Telefonnummern mit, weshalb wir voraussichtlich vom 18. Sept bis zum 22. Sept weder Internet noch funktionierende Festnetzanschlüsse haben werden. (Liebe Telekom, ich hoffe schwer ihr lasst uns nicht noch länger unerreichbar sein!) Am Wochenende darauf planen wir uns in den Urlaub zu verabschieden, so das Wetter halbwegs mitspielt.  Somit wird Aktuelles leider drei Wochen unter meinen Aktivitäten leiden und ausfallen. Aber dann geht es gewohnt weiter und ich freue mich über die „Happy Sammys“ Geschichten die sich bis dahin mit schönen Fotos bei uns ansammeln.

 

Mit lieben Grüßen,

Ihre / eure Simone

 

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.