Aktuelles 16.7.2016

 

Liebe Leser,

 

es ist immer schön einen fröhlichen Hund ansehen zu dürfen. Aber manchmal ist der Anblick besonders rührend.

 

A Bravo I

A Bravo

 

Wenn man bedenkt, in welchem Zustand Bravo noch vor einigen Wochen war, dann ist die Verwandlung unglaublich. Aus einem völlig verwahrlosten, nur weinendem Hund, ist in kurzer Zeit ein ausgesprochen fröhlicher und quietschvergnügter Sammy geworden. Er wird ins Umland von München kommen und ich freue mich so sehr mit ihm! (-;

 

Nachfolgend ein FB Post von einem unserer Adoptanten:

 

A Ilja

a Ilja 1

 

Unser geliebter Ilja,
heute ist es genau 1 Jahr her, dass Du in unser Leben gesprungen bist und es total auf den Kopf gestellt hast.
Wir haben seither jede Minute mit Dir genossen, mit Dir gelacht, mit Dir geweint und sehr viele neue Freunde gewonnen.
Du warst ein kleines, verwahrlostes Häufchen Fell, was sich zu einem der schönsten, jemals gesehenen Samojeden entwickelt hat. Du hast heute wieder ein super tolles, gepflegtes Samojedenfell und wir passen gut darauf auf, das Du nie wieder geschoren werden musst, weil Du total verfilzt bist…versprochen!
Deine “Familie” ist sehr stolz auf Dich und wir wünschen uns noch viele fröhliche Jahre mit Dir – unser Familienmitglied mit dem wunderschönen, weißen Fell…
Danke, das es Dich gibt !!
Dein “Rudel” Carola, Tom und “Deine” Sunny….

 

Ja, so ist es. Mit Zuneigung, Pflege, Fürsorge und Aufmerksamkeit werden immer wieder kleinere und größere Wunder vollbracht und belohnt!

 

A Dezek

 

Auch Dezek, der sich entschieden hat auf Loki am besten zu hören, strahlt über beide Ohren. Er hat inzwischen eine richtig schöne Muskulatur aufgebaut, was ihm bei der anstehenden Entfernung seiner Platte im Vorderlauf sehr helfen wird.

 

Kenni

a Kenai 2

a kenai 4

a kenai 3

 

Letztes Wochenende habe ich mit meiner Tochter & unseren Sammys Freunde besucht, die an der wunderschönen Donau leben. Gekrönt wurde der Kurzurlaub durch einen Besuch von Kennie (Kenai). Nie werde ich vergessen, wie ich mit ihm 2011 von einem SiN Team Treffen in Braunsbach, mit dem Zug nach München gefahren bin. Selten habe ich einen so tiefen entspannten Hund erlebt. Er lag die ganze Zeit relaxt neben mir, völlig unbeeindruckt von all dem ungewohnten Trubel um ihn herum.

 

A Nevi

 

Ein hinreißendes Familienfoto. Links Mama Nevi, dann drei ihrer Überraschungswelpen, die sie damals gut versteckt im Bauch aus der Tötung mitgebracht hatte. Samara, Akita und Chinook.

 

A sakari,jpg

 

Sakari macht sich bestens. Er ist inzwischen sauber, versteht sich großartig mit der Hündin, die bereits vorhanden war und zeigt sich als völlig unkompliziert.

 

A Snow

 

Snow ist ganz begeistert mit Kindern leben zu dürfen. Zum kraulen legt er sich auf den Rücken. Er braucht nur noch etwas Zeit, all die Eindrücke bei den Spaziergängen gelassener zu sehen, nimmt aber die Sicherheit an, die seine Familie ihm gibt, ist also auf einem guten Weg.

 

A Anjuscha

 

Anjuscha, unsere junge Huskyhündin brennt immer noch darauf ein Herz zu erobern. Man kann in ihren Napf fassen, während sie frisst, mit ihr spielen, sie kommt bestens mit anderen Hunden klar, sie ist stets guter Dinge, einfach ein rundum tolles Mädchen!

 

A Amico und Anjuscha

 

Hier im Bild mit unserem zierlichen Amico.

 

A Amico 2

A Amico

A Amico 1

 

Auch so ein zauberhafter gute Launebär, der ebenfalls noch Adoptanten sucht!

 

Habt ein schönes Wochenende,

liebe Grüße,

Simone

 

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.