Aktuelles 18.6.16

 

Liebe Leser,

vorab ein herzliches Danke schön an Olaf Schmeichel vom Verein für deutsche Schäferhunde Ortsgruppe Verl und auch dir Marion.

 

gewinne spende

 

Diese ganze Wanne voll mit tollen, neuen Sachspenden ist für uns bestimmt, worüber wir uns riesig freuen!

 

A Snow 1

A Snow

 

Was uns ein weiteres Strahlen ins Gesicht zaubern würde, wäre ein liebevoller Platz in Deutschland für Snow, denn dann könnte er schon um den 9. Juli rum einreisen. Auch eine Pflegestelle wäre eine Option, Hauptsache er kann sein Köfferchen packen und raus aus dem Shelter, wo die Menschen gegen Windmühlen kämpfen und so viele Hunde versorgen müssen, dass wir uns oft fragen, wo sie die Kraft her nehmen. Snow ist von eher ruhigem Temperament. Er braucht ein klein bisschen um sich so richtig zutraulich zu zeigen, entpuppt sich dann aber als absoluter Schmusebär.

 

Aktuelles Luna

 

Dann wäre da noch Luna, die so gerne die menschliche Nähe genießen möchte, Streicheleinheiten liebt, aber der dabei immer die Sorge im Nacken sitzt, sie könnte von einem Mann geschlagen werden. Ihre jetzige Familie und wir wünschen ihr so, dass sie endlich entspannt all die Zuneigung genießen kann, die sie braucht. Aber dafür muss sie in einen von Frauen dominierten Haushalt kommen. Ein eventuell vorhandener Mann darf nicht enttäuscht sein, wenn Luna sich weg duckt oder ängstlich zeigt, wenn er sich mit ihr beschäftigt. Mit einer Frau an ihrer Seite, die ihr Sicherheit gibt, wird sie es leichter haben ihre negativen Erinnerungen abzubauen. Ich möchte hier betonen, dass Luna in keinster Weise aggressiv auf Männer reagiert, sie kann sich „nur“ eingeschüchtert zeigen. Also, wessen weibliches Herz erobert sie? Besucht werden kann dieses süße Wesen in 26919 Brake.

 

A Anjuscha

 

Anjuscha, die unheimliches Glück hatte auf der Straße einer Tierschützerin in die Arme zu laufen. Wie auch immer sie dort gelandet sein mag, zum Glück haben die Erfahrungen an ihrer fröhlichen Art nichts geändert. Nein, sie ist eindeutig kein Sammy, aber wir hoffen auf Adoptanten, die sich entweder ein gemischtes Samojeden/Husky Rudel vorstellen können oder deren Herz für nordische Hunde im allgemeinen schlägt. Anjuscha würde sich über einen Hundekumpel mit Sicherheit sehr freuen. Nach wie vor wären wir auch begeistert von der Idee, sie mit unserem Samojeden Amico gemeinsam zu vermitteln.

 

Und weil wir gerade beim SiN Wunschkonzert sind,

 

Arkin

 

gleich die nächste Bitte. Diese betrifft schöne Bilder wie dieses von Arkin (ursprünglich Galeon). Wir möchten gerne frühzeitig anfangen Fotos von unseren „Happy Sammys 2015“ zu sammeln, denn natürlich wird es auch dieses Jahr wieder einen SiN Kalender geben. Also liebe Adoptanten, sehr gerne möglichst hoch aufgelöste Lieblingsfotos an euren Ansprechpartner oder mich senden. Wir hätten für den Druck am liebsten 3500 oder noch mehr Pixel. Danke euch vorab (-:

 

A Ari

 

Wenn jemand etwas besseres Wetter zaubern könnte, dann fänden wir auch das sehr gut! Falls es nicht klappt, dann haben wir zumindest Spaß an Schlamojeden Fotos, wie an diesem von Ari (früher Arkady), dem ich leider vorletzte Woche einen anderen Namen angedichtet habe, unseren Spaß.

 

A Artico

 

Zwar ein Foto vom letzten Herbst, aber eine so tolle Momentaufnahme von Artico, das ich sie gerne zeigen möchte.

 

a Chico

 

Erst vor ein paar Tagen entstanden, ist dieses Foto von Chico. Es ist noch gar nicht so lange her, da wäre es nicht möglich gewesen ihn so zu fotografieren, denn um Pferde rum tanzen ist deutlich spannender, als einfach rum zu liegen. Aber Herrchen  hat die Gabe sich in Geduld zu üben und sein hübscher Freidenker fängt an ihm dies zu danken.

 

A Gayak

 

Zuletzt noch liebe Grüße an alle Fußballfans von Gayak. (-;

 

Habt alle noch ein schönes Wochenende,

ihre/eure Simone

 

 

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.