Aktuelles 17. Okt

 

Liebe Leser,

zunächst vielen Dank für die Geduld. Wir haben unseren Umzug soweit gut überstanden. Vermutlich unvermeidbare, kleine Kollateralschäden inbegriffen, wie um Mitternacht in komischer Verzweiflung diverse Kartons nach den Zahnbürsten zu durchwühlen und zwei Tage in unterschiedlichen Socken rumlaufen ( ich ) oder in rosa verfärbten ( mein Mann, sehr putzig anzusehen, was er nicht wirklich erstrebenswert fand), weil ein Teil sich hinterhältiger Weise aus ungeklärten Gründen in der Bettwäsche versteckt hatte.  Snow & Icy hingegen lagen völlig ungerührt vom Umzugstrubel tiefen entspannt im Garten und ließen sich beim 1. Angel Versuch sogar gleich brav erklären, dass die Goldfische im Teich ab sofort als Schuppenkinder zur Familie gehören und somit von der Barf Liste gestrichen sind. Was will man mehr? Der Urlaub kurz darauf hat uns sehr gut getan und die verlorenen Nerven haben wir gedanklich mit dem alten Schuhschrank auf der Müllkippe entsorgt. Gott sei Dank wachsen die Dinger irgendwie nach, wenn das Hauptproblem nur noch darin besteht ob man Pizza oder Pasta essen soll (-;

 

Aktuelles Ashanti

 

Im Urlaub war auch Ashanti, Happy Sammy 2014, mit ihrem Kumpel Pluis.

 

Aktuelles Ashanti II

 

Von dem zauberhaften Team haben wir so viele wunderbare Fotos bekommen. Ganz lieben Dank Jan!

 

Aktuelles Ashanti I

 

Hier wurde dieser faszinierende Moment eingefangen, in dem keine Pfote den Boden berührt. Ja, unsere Fellengelchen können durchaus auch fliegen (-;

 

Ashanti (2)

 

Aktuelles Ashanti Urlaub

 

Ashanti und Pluis haben den Urlaub eindeutig genossen.

 

Aktuelles Zoe

 

Zoe hat ihre Ausbildung zum Schulhund gemeistert.

 

Aktuelles Zoe I

 

Was ziemlich anstrengend ist, weshalb sie anschließend Wort wörtlich „müde ins Bett“ gefallen ist.

 

Okt Dama

 

In selbigem zu liegen weiß auch Dama zu schätzen und hat es sich bei einem Besuch bei uns gemütlich gemacht.

 

Ayra jetzt Laika-02

 

Laika (bei uns noch Ayra) liebt ihr Körbchen,

 

Tora

 

 

während Meara, vorher Tora, gerne mit Herrchen „weg gegangen, Platz gefangen“ spielt und …

 

Okt Akim

 

… Akim  öfter liebevollen Besuch in seinem Bettchen bekommt.

 

Mica vorher Rosa

 

Mica, vorher Rosa. Auch ein schönes Foto!

 

90_0

 

Wer meine Begeisterung für tolle Fotos teilt, dem möchte ich gerne unseren SiN – Kalender 2016 ans Herz legen. Zu bestellen über unsere Homepage im SiN Shop.

http://www.samojede-in-not.de/sinshop/SiN-volles/SiN-Kalender-2016::90.html?MODsid=emjlvfqm1581gnp0n6g2ahqfh1

 

Noch nicht lange in unserer Vermittlung sind  die drei Brüder Gordi, Zipi und Morti. Sie wurden von ihren Vorbesitzern im Tierheim abgegeben. Die Rüden sind 6 Jahre alt, kastriert, verträglich mit anderen Hunden, Katzen gehen sie aus dem Weg und zeigen keinen Jagdtrieb. Die drei Jungs suchen jetzt alle dringend ein geeignetes Zuhause oder erstmal eine Pflegestelle.

 

Gordi4

 

Gordi,

 

Zipi

 

links Zipi, rechts wieder Gordi und

 

Morti

 

Morti. Nein, er ist kein Keinohrsammy und Opa war auch kein Seehund!

 

Aktuelles Zara

 

Gerade in Deutschland angekommen ist Zara. Unsere Birgit ist für sie in der Nacht um 2 Uhr aufgestanden.  Dafür sei dir verziehen, dass du nur dieses eine Foto gemacht hast liebe Birgit (-;

 

Duna _o

 

Bald einreisen darf auch Duna, die bereits sehnsüchtig erwartet wird.

 

So liebe Leser, dass war es für dieses Wochenende,

herzliche Grüße,

Simone

 

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.