Aktuelles 2.5.15

 

Liebe Leser,

zunächst mal ein kleiner Tipp.

 

2.5.15 sei nett zu den Kleinen

 

Immer schön lieb zu den kleineren Wesen sein.

 

denn die Dinge ändern sich manchmal

 

Es wird sich immer auszahlen (-;

 

2.5.14 Khira

 

Khira, bzw. Kyra, wie sie sich laut Pass schreibt,  hat ihren festen Wohnsitz inklusive den Herzen ihrer Adoptanten in Beschlag genommen.

 

2.5.15 Amur I

 

2.5.Amur

 

Ebenso zu Hause angekommen ist, ganz aktuell, Amur. Seine Familie hat auch noch Tashi von uns,  ein „Happy Sammy“ aus dem Jahr 2010.

 

2.5.15 Snijeg

 

Wo Snijeg sein Körbchen auf Lebzeit besetzen wird, steht auch fest. Er ist jetzt gesichert ein Bayer (-;

 

2.5.15 Luko

 

Luko, unser ehemaliges griechisches Notfellchen, genießt sein Leben als „Happy Sammy“ ebenfalls.

 

2.5. Pascha Aktuelles II

 

2.5. Pascha Aktuelles

 

2.5. Pascha kugelt

 

Pascha, „Happy Sammy- Mix“. Am liebsten spielt er mit dem Ball, aber gemeinsames kugeln mit dem Kater, scheint auch richtig Spaß zu machen. Süße Fotos!

 

2.5.15 Siria

 

Siria guckte ganz gespannt in den Fernseher, als dort eine Tiersendung lief. Ich wüsste zu gerne, was den Hunden in so einem Moment durch den Kopf geht. Vermutlich fragen sie sich, warum sie etwas sehen und hören, was sie nicht riechen können.

 

 

Koscha ist jetzt in einer Tierpension, in der er fertig für die Ausreise gemacht wird. Ganz wichtig ist dann der Tierarztbesuch, um zu klären, was mit seinem Fell passiert ist.

 

News gibt es auch auf unserer Urlaubsseite. Schon mal rauf geguckt?

Wer mit seinem Hund oder seinen Hunden gemeinsam verreisen möchte, findet dort einige interessante Angebote. Neu bei den „Urlaub mit Hund“ Angeboten, ist z. B. diese Seite: Villaggio Samoiedo

 

DSC_0680

 

Tretboot mit Hund

 

Hunde sind hier herzlich Willkommen und dürfen auch an vielen Stränden selbst in der Hauptsaison mitbaden. Es besteht in den Sommermonaten am Strand von Grotticelle die Möglichkeit ein Tretboot mit Sonnensegel, ebenfalls mit Hund/en, anzumieten um dann zum Beispiel an einer der einsamen Buchten der Capo Vaticano anzulegen. Auf der Heimfahrt zum Ferienhaus kommt man an einer Bergquelle mit Trinkwasser vorbei, in der kann man bei Bedarf auch den Vierbeiner vom Meerwasser befreien (s.Fotos).

Bei einer Kontaktaufnahme mit den Vermietern bitte immer angeben, dass ihr über unsere Seite kommt, dann bekommen die Notfellchen bei einer Buchung einen Obolus (-:

Apropos Ferien. Aktuelles wird die nächsten beiden Wochenenden ausfallen, da unsere Hunde mit uns in den Urlaub fahren möchten (-;  Anschließend gibt es dafür garantiert sehr viel zu berichten.

Bis dahin unseren Lesern, eine schöne Zeit.

Liebe Grüße,

Simone

 

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.