Aktuelles 2. Juli

Ein liebes Hallo zusammen,

zunächst eine interessante Info:

Am 12. und 13.7. verdoppelt Amazon die Spenden an uns. Wenn etwas anliegt, was noch ein bisschen warten kann, dann also sehr gerne an einem der beiden Tage bestellen. Danke schön (-:

Es würde uns z. B. helfen die Pensionskosten für die beiden Rüden zu begleichen.

 

 

Links Balou und rechts Charly. Wir sehen hier die erste Begegnung der beiden Sammys.

 

 

Balou ist ja (leider) schon länger da. Wie man sieht, hat er Spaß daran auch bei schlechtem Wetter draußen zu spielen. Danach ist „chillen“ mit seinem Kumpel angesagt.

 

 

Wer auch gemeisam abhängt, sind unsere kleinen Mädchen aus Bosnien. Tigli, liegend und Dara stehend. Sie dürfen schon im Juli gemeinsam einreisen und werden sehnsüchtig erwartet.

 

 

Nuna, die arg ramponierte Maus, von der ich letzte Woche berichtet habe, hat es ohne Umweg über die Homepage geschafft, Herzen für sich zu erobern. Manchmal reicht ein Bericht in Aktuelles tatsächlich aus (-:

 

 

Nein, ich will euch jetzt nicht einreden, dass das ein Sammymix sei. Es handelt sich um einen Malinois. Lennox mag zwar keine Möpse, zeigt sich aber nicht typisch für die Rasse. Der 8 jährige eignet sich als Fährtenhund oder Begleithund und ist absolut Familientauglich, da er Kinder gerne mag. Ich stelle ihn hier vor, da eine SiN Freundin verzweifelt ein zu Hause für ihn sucht. Momentan befindet er sich in Lichtenstein. Vielleicht kennt ja jemand jemanden, für den er etwas wäre?! Dann gerne Karin anschreiben.

Ganz liebe Grüßem

Simone

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.