Aktuelles 22.10.16

Liebe Leser,

zunächst möchte ich euch unseren Neuzugang Aleski vorstellen. Bei seinem Anblick stellt euch bitte vor, wie er in einigen Monaten aussehen wird. Ja, er ist furchtbar vernachlässigt worden, ja, er muss sehr unter diesem Fell gelitten haben, aber jetzt wird er von liebevollen und erfahrenen Menschen betreut, die ihn scheren werden, denn in dem Fall geht es wirklich nicht anders und ihn dem Tierarzt vorstellen. Ich weiß, ich mute euch einiges zu mit den Fotos, aber dies ist SiN Aktuelles und dies gehört bedauerlicher Weise genauso zum Tierschutz, wie schöne Neuigkeiten. Das Zauberwort um diesen Anblick erträglicher zu machen, heißt “Hoffnung!”

 

a-aleksi-ganz

a-aleksi-rute

aleksi-4

a-aleksi-vorne

 

Wenn jemand durch eine Spende helfen möchte, macht das gerne mit dem Betreff: Aleski

 

a-silver

a-silver-neu

 

Silver, der 2013 unter dem Namen Cayuk in einer spanischen Tötung landete, gehört zu den Beispielen die zeigen was für ein schönes Leben so einem armen Wesen in großer Not noch bevorsteht, wenn es die Chance erhält, in die richtigen Hände zu kommen! Darum lohnt es sich so sehr, immer weiter und weiter um ein Hundeglück zu kämpfen!

 

a-anjuscha

 

Anjuscha (inzwischen Lille) ist jetzt ein “happy Husky”. Letztes Wochenende bekam sie ja, wie berichtet, Besuch. Der bereits vorhandene Rüde und sie verstanden sich auf Anhieb. So toben jetzt zwei fröhliche Hunde durch den schönen Schwarzwald.

 

a-amico-mit-chuna

 

Auch Amico hat seinen Spaß. Hier ist er gerade zu Besuch bei unserer Silvia. Auf dem Foto sehen wir ihn mit ihrer Chuna.

 

a-amico

a-amico-gesichtchen

 

Was mir auf den Bildern von Amico immer sofort auffällt, sind diese unglaublich schönen Wimpern. Wie bitte sehr, soll man diesem Augenaufschlag wieder stehen können???

 

img-20161022-wa0009

 

Na, wer erinnert sich noch an dieses Dreamteam? Es sind Issko und Janko, die vor knapp einem Jahr ihr dauerhaftes Glück fanden.

Beim Stichwort Dreamteam, möchte ich noch mal auf diese beiden aufmerksam machen:

http://www.samojede-in-not.de/index-pc.php?page=query&CONT_ID=1420

Und ich habe heute noch einen Link für euch:

https://www.change.org/p/frau-dr-hendricks-stoppen-sie-den-import-von-jagdtroph%C3%A4en-gesch%C3%BCtzter-tierarten

Vielleicht möchten ja einige diese Petition unterschreiben, um die Welt für einige Tiere zu einem etwas besseren Ort zu machen.

Liebe Grüße,

Simone

 

 

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.