Aktuelles 25.7.2015

 

Liebe Leser,

 

Tora, die schon mit den ersten Fotos viel Aufmerksamkeit auf sich zog, ist gerade auf dem Weg nach Deutschland.

 

Aktuelles Tora nehmen

 

Wenn ihre Adoptanten sie zum ersten Mal in die Arme schließen darf ich dabei sein, worauf ich mich schon sehr freue. Entsprechend viele Fotos wird es nächste Woche von ihrer Ankunft geben.

 

Es ist ja allgemein bekannt, dass Samojeden oft eigene Pläne und Vorstellungen von dem haben, was sie gerne tun oder lassen möchten.

 

25.7.15 Ilya I

 

So gefiel es Ilya in seiner Pflegestelle so gut, das er beschloss den heimtükischen Pflegestellenversageritis Virus zu verbreiten.

 

25.7.15 Ilya II

 

Bitte nicht täuschen lassen von seinem unschuldigen “Keinohr-Samojeden-Blick”.

 

25.7. Ilya

 

Ilya hat sein Ziel zügig erreicht und aus seiner Pflegefamilie Adoptanten gemacht (-;

 

25.7. Rush

 

Rush muss sich leider noch damit begnügen vom festen zu Hause zu träumen.

 

25.7. Rush im Rudel

 

Dabei hat er sich so wunderbar entwickelt. Dieses Foto zeigt schön seine Rudel Verträglichkeit. Dieses drollige Wesen muss doch endlich mal jemandem ins Herz springen dürfen!!!

 

25.7. Snow Snorri (2)

 

Snow, der inzwischen Snorri heißt, genießt seinen Status als geliebtes Familienmitglied.

 

25.7. Snorri

 

Dieses lachende Gesicht macht der Bezeichnung “die lächelnden Hunde” alle Ehre. Bis sicher fest steht wie erfolgreich seine OP war, wird noch einige Zeit ins Land gehen. Aber leider sieht es nicht nach einem optimalen Heilungsverlauf aus. Die Knochensubstanz am Fuß zeigt sich nicht so stabil wie erhofft. Wir möchten alle Sammyfreunde bitten Snorri ganz fest die Daumen zu drücken!!! Er ist so ein fröhlich, lebhafter und liebenswerter Kerl. ♥

 

Lieben Dank dafür und eine schöne Woche,

Ihre / eure Simone

 

 

Copyright © 2020 Samojede-In-Not e.V.