Aktuelles 28. April

Ein liebes Hallo zusammen,

in Deutschland warten drei wundervolle Hunde darauf adoptiert zu werden.

 

 

Einer davon ist Kimba. Nicht täuschen lassen von dem Foto,  junge Hunde kann man schön auspowern und sie so zu einem herrliches Schläfchen bringen.

 

 

Er ist ein bestens gelaunter Wirbelwind, wie man auf dem Video auf unserer Homepage schön sehen kann, wie sich das für einen jungen Sammy gehört! Und er ist so überglücklich Spielzeug geschenkt zu bekommen, Aufmerksamkeit und Zuneigung zu erfahren, dass ist schon richtig gehend rührend! Reisen mit dem Wohnwagen hat er gerade aus dem Stand gelernt. (-:

 

 

Dobby ist der 2. im Bunde. Er ist auch mit allem und jedem nett und freut sich ebenfalls sehr die Zuwendung zu bekommen, die so einem lieben Kerl zu steht. Vorhandene Rute hin oder her, am wichtigsten ist doch der Charakter und Dobby bringt einen wirklich feinen mit! Davon abgesehen ist er trotzdem ein hübscher Sammy!

 

 

Und nicht zu vergessen Klara, unser hübsches Mixmädchen…

 

 

mit den himmelblauen Augen. Sie kann man in 65399 Kiedrich besuchen und beim Bauch kraulen sein Herz an sie verlieren (-; Laut ihrem Pflegefrauchen hat sie das weichstes Fell, dass man sich vorstellen kann. Sie liebt es  sehr auf dem Sofa zu liegen und zu schmusen, aber natürlich auch raus zu dürfen, schöne Ausflüge zu machen und das eine oder andere Mauseloch zu finden. Übrigens ist Klara  kein extrovertierter Haudegen, sondern hat ein feines, sensibles Wesen, ist aber kein Stresshund. Man kann sie überall mit hinnehmen, auch laute Geräusche, wie von Traktoren z. B., stören sie nicht.

 

 

 

Chuck und Nakita. Da haben sich die richtigen gefunden.

 

 

Und weil es so schön ist Hunde in dieser Glück und Vertrauen ausstrahlenden” Bauchi nach oben” Position zu sehen, gleich noch ein Foto. Diesmal von  Filou, der jetzt Nick heißt,

 

 

einem unserer frisch gebackenen “Happy Sammys”. Er hat sich direkt zu Hause gefühlt!

 

 

Dann wäre da noch Basti, auch so ein lieber Kerl, der sich schnell und bestens ins vorhanden Rudel eingefügt hat.

 

 

Lobo ist gestern zu Hause angekommen. Nach der Reise aus Spanien hat er sich seelig in sein Bett gekuschelt.

 

 

Heute Früh dann, mit Umarmung,  an seine Adoptanten.  Eine schöne Art geweckt zu werden. Das mit dem auf dem Rücken liegen, zieht sich hier durch die ganze Woche ((-:

 

 

Auch von Jace Adoptantin haben wir jetzt Fotos erhalten. Er ist wirklich in dem für ihn absolut perfekten zu Hause angekommen, was uns wahnsinnig freut, da es nicht so einfach war genau das zu finden, aber manchmal helfen einem zum Glück  auch das Schicksal und ein paar gute Ideen.

 

 

Cookie, unser Mini-Jede, dem man auch auf Videos auf denen er rennt nicht ansieht, dass ihm ein Beinchen fehlt. Hinten können Hunde das recht gut ausgleichen. Er ist super verträglich mit sämtlichen Hunden, egal wie groß sie sind oder welches Geschlecht sie haben. Wer weiße Puschel toll findet, Sammys aber arg groß oder lieber einen kleineren Zweit- oder Dritthund hätte,  findet hier den perfekten Begleiter.

Und jetzt habt alle noch einen schönen Sonntag Abend,

liebe Grüße,

Simone

 

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.