Aktuelles 6.9.14

 

Liebe Leser,

 

wir sind unendlich dankbar für die Spenden, die bisher für die Operationen für Solita und Dama eingegangen sind. Die beiden großen Operationen können inzwischen damit auf jeden Fall beglichen werden! Wie teuer die kleineren Eingriffe werden, klären wir dann, wenn die beide Sammys sich gut von der 1. OP erholt haben.

 

 

6.9.14 Solita

 

Hier ein Foto von Solita in der Tierarztpraxis von Frau Dr. Weber in München, direkt vor dem Eingriff.

 

6.9.14 Solita auf Dama

 

Sie bekam ihre Beruhigungsspritze im Warteraum. So konnte sie eindösen, während ihr Herrchen sie streichelte. Besonders rührend war, dass sie sich dabei mit dem Köpfchen auf die Vorderpfoten ihrer Schwester Dama legte. Die OP ist gut verlaufen. (-:

Dama wird am Dienstag operiert, also bitte auch für sie die Daumen drücken.

 

6.9.14 Kira und Sam

 

Noch ein unzertrennliches Sammyteam von SiN. Die Wurfgeschwister Kira (links) und Sam.

 

6.9.14 Kira ohne Sam

 

Kira war offenbar das “Stiefkind” in der früheren Familie. Sie lernt in ihrer Pflegestelle gerade die wichtigsten Dinge wie sitz usw.,

 

6.9.14 Sam ohne Kira

 

die Sam bereits beherrschte. Dabei ist sie lebhafter als er und entsprechend gut tut es ihr, auch vom Kopf ausgelastet zu werden. Da diese liebenswerten Wesen aneinander hängen, wunderbar miteinander agieren, träumen wir von einem gemeinsamen zu Hause für sie. Im Raum Heilbronn können unsere Sammys besucht werden.

 

6.9.14 Lobito & Amor II

 

Lobito hat ebenfalls einen Freund  fürs Leben, mit Namen Amor,

 

6.9.14 Lobito & Amor I

 

von dem er täglich Besuch bekommt, was beide Hunde sehr genießen.

 

6.9.14 Rino II

 

 

6.9.14 Rino

 

Rino hatte ebenfalls ein “Date”,

 

6.9.14 Juri und Rino II

 

mit Silvi und ihrem Juri.

 

6.9.14 Rino und Juri

 

Die beiden Rüden hatten richtig Spaß miteinander.

 

6.9.14 Ilor II

 

Ilor, der als Pflegehund zu Florentine kam und

 

6.9.14 Ilor

 

sehr schnell aus ihrem Rudel nicht mehr weg zu denken war.

 

6.9.14 Fluffy II

 

Leica, ehemals Fluffy, die süße Maus,

 

6.9.14 Fluffy III

 

die im November letzten Jahres ihr wunderbares zu Hause gefunden hat.

 

6.9.14 Fluffy IV

Ihr Lieblingsplatz im Haus ist die Türöffnung, denn von da entgeht ihr nichts.
6.9.14 Fluffy
Obwohl eine echte Lady, findet Leica es durchaus auch lustig sich so richtig schön schmutzig zu machen. Kaninchenbauten hält sie dafür für besonders geeignet. (-;

6.9.14 Maya

 

Unsere kleine Maya,

 

6.9.14 Maya II

 

hat ihre Reise nach Deutschland gut hinter sich gebracht.

 

6.9.14 Draco

 

Draco bzw. Hope, ist momentan eins unserer größeren Sorgenkinder. Er ist nun schon ein halbes Jahr in Pflege. Solange müssen die wenigsten Hunde auf ihre Adoptanten warten. Leider kann ihn sein Pflegeherrchen nicht mehr lange behalten. D. h. wir suchen nun ganz dringend nach einem Endplatz oder wenigstens einer anderen Pflegestelle für ihn.

In der Hoffnung auf ein kleines Wunder, welches mich nächste Woche etwas positives über Hopes Zukunft berichten lassen wird, wünsche ich unseren Lesern ein schönes Wochenende,

mit lieben Grüßen,

Simone

 

 

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.