Aktuelles 7. Januar

Ein liebes Hallo zusammen,

habt ganz lieben Dank für all die schönen Fotos, verbunden mit den lieben Wünschen, die wir zu Weihnachten und Neujahr erhalten haben 💕  Ich hoffe ihr seid alle gut reingerutscht, in ein glückliches und gesundes neues Jahr. Für  diverse Hunde war die Knallerei allerdings leider wieder sehr stressig.

https://www.change.org/p/verbot-von-silvesterfeuerwerk-f%C3%BCr-privatpersonen-lewemarkus-staedtetag-bmu

Hier wurde eine Petition eingereicht, falls jemand mitmachen mag. So ihr diese nicht mehr unterzeichnen könnt, sind bereits 500000 Stimmen zusammen gekommen. Ich werde im Auge behalten, was daraus wird und es euch berichten.

Und dann habe ich noch einen Link für euch 😊

http://samojede-in-not.ch/

Wir sind sehr stolz euch somit unsere Schweizer „Samojede in Not“ Sektion vorstellen zu dürfen. Karin ist schon lange damit „schwanger“ gegangen, jetzt ist es soweit. Wir erhoffen uns damit SiN auch in der Schweiz bekannter zu machen.

Dann habe ich noch andere wunderbare News.

 

 

Calida, jetzt Coco, hat ihr endgültiges zu Hause gefunden. Unser buntes Sammymixmädchen hat sich mit ihrem zauberhaften Wesen direkt in das Herz ihrer Pflegefamilie katapultiert. Wie es mit dem kaputten Beinchen weitergeht, müssen wir noch abwarten. Sollte es operiert/amputiert werden müssen, werden wir einen Spendenaufruf machen.  Aber zumindest ist sie in besten Händen, was uns wahnsinnig freut!

Für ihr Schwesterchen Candy wünschen wir uns auch noch einen tollen Platz.

 

 

Ein bisschen schüchtern gegenüber Fremden ist sie noch, aber Candy ist klug und lernt schnell dazu. Stubenrein werden, kein Problem. Sitz machen, Kindespiel.  Ihre Pflegestelle ist voll des Lobes, über das tolle Mädchen. In Rheinland Pfalz kann man Candy kennen lernen.

Jetzt wünsche ich euch ein schönes Wochenende,

liebe Grüße,

Simone

 

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.