Aktuelles 9. Jan.

Ein liebes Hallo zusammen,

ich habe leider eine Sehnenscheidenentzündung in der rechten Hand, was das Schreiben etwas umständlich macht, daher heute nur ein kurzes Aktuelles.

Greta, unsere liebenswürdige Seniorin, sucht noch immer ihre Senioren Residenz.

 

 

Wir haben inzwischen das Gefühl, dass sie es ganz schön findet einen weiteren, freundlichen Hund an ihrer Seite zu haben. Im Norden von Deutschland kann man sie kennen lernen. Auch Katzen sind kein Problem für sie. Da Greta bereits 12 Jahre alt ist, würden wir uns sehr für sie wünschen, bald ihr zu Hause zu finden. Wer einer Seniorin noch einen schönen Lebensabend schenken möchte, bitte bei Marion melden.

 

Und dann wäre da noch Rush, der als nicht Sammy noch keine einzige Anfrage hatte, dabei ist er ein feiner Kerl.

 

Sein Pflegefrauchen beschreibt ihn so:

Steckbrief
Nein,………..kein Samojede, auch wenn er von Samojede in Not vermittelt wird
Rush, jetzt Nikki ein kleiner 8 jähriger Terrier (Mix) im besten Hundealter der seine Besitzer durch Tod verloren hat und deshalb jetzt auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist.
Er ist, familientauglich, wenn man ihm etwas Zeit zum eingewöhnen gibt. Als echter Hundemann läßt er sich von Damen leichter becircen, als von der Männerwelt. Aber mit etwas Geduld ist auch das möglich.
Da er aus einer Mehrhundhaltung kommt auch als Zweit- oder Dritthund geeignet. Fühlt sich aber auch als alleiniger Prinz (pudel)wohl.
Also wer keinen „jungen Wilden“ möchte kriegt hier einen fitten gesetzteren älteren Herr als tollen Begleiter.

Habt alle noch ein schönes Wochenende,

liebe Grüße,

Simone

Copyright © 2020 Samojede-In-Not e.V.