Amazonka eine lebensfrohe, verspielte und verschmuste Hündin

Rasse
Mix
Farbe
weiß
Aufenthaltsort
Pflegestelle
Alter
ca. 3 Jahre
Geschlecht
Hündin (kastriert)
Herkunft
Fundhund
Krankheiten
Siehe Beschreibung
Ansprechpartner/in
Margit Müller

Über Amazonka eine lebensfrohe, verspielte und verschmuste Hündin

Amazonka wurde auf der Strasse im Balkan aufgefunden und gehört zu den Hunden, denen das Schicksal besonders schlimm mitgespielt hat. Wie sie ihre Pfote hinten verloren hat, wird wohl ein Geheimnis bleiben.

Sie ist in Deutschland auf einer Pflegestelle. Dort wurde alles getan damit Sie nun eine Prothese hat. Mit dieser ist Sie nicht mehr aufzuhalten. Die Pflegestelle beschreibt Sie wie folgt: Amazonka ist sehr anhänglich und liegt gerne mit uns auf der Couch. Die Treppe in den ersten Stock, zum Schlafzimmer, ist für Sie kein Problem. Sie fordert ihre Kuscheleinheiten regelrecht ein. Lässt sich gerne bürsten, sie genießt es regelrecht und ich auch. Mit unserem Rüden Barney kommt Sie gut aus.

Für die zierliche Amazonka ein zu Hause zu finden, wird natürlich nicht einfach, aber wir konnten sie unmöglich weiter sich selbst überlassen. Nun fehlen nur noch die Perfekten Menschen die Sie so ins Herz schließen wie Sie es verdient hat.

 

Amazonka eine lebensfrohe, verspielte und verschmuste Hündin helfen!

Wenn Sie Amazonka eine lebensfrohe, verspielte und verschmuste Hündin mit einer Spende/einem Leckerli unterstützen möchten, geben Sie bitte auf der Überweisung den Namen des Hundes an.

Spenden

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.