Anjo

Rasse
Samojede
Farbe
weiß
Aufenthaltsort
Pflegestelle im Ausland
Alter
5 Jahre alt
Geschlecht
Rüde (unkastriert)
Herkunft
Abgabehund
Krankheiten
keine bekannt
Ansprechpartner/in
Marion Brendel

Über Anjo

Der fünfjährige Rüde Anjo wurde abgegeben da man für ihn keine Zeit mehr hatte. Zur Zeit befindet er sich auf einer Pflegestelle im Ausland.

Dort zeigt er sich als rassetypisch freundlicher und agiler Hund, ist sehr menschenbezogen, genießt die Streicheleinheiten und ist einfach gerne bei seinen Menschen, fährt auch gerne im Auto mit.  Katzen kennt er nicht, mit Hündinnen kommt er super klar, bei Rüden, insbesondere unkastrierten Rüden, entscheidet die Sympathie. Rassebedingt ist mit Jagdtrieb zu rechnen, das kleine 1×1 der Hundeschule kennt er noch nicht, wird es aber sicher schnell lernen.

Anjo gechippt, entwurmt und geimpft. In ca. 14 Tagen wird er reisefertig sein. Aufgrund der aktuellen Corona Situation können wir jedoch noch nicht sagen wann Anjo reisen darf.

 

Anjo adoptieren!

Möchten Sie Anjo adoptieren? Dann bewerben Sie sich doch einfach. Zum Fragebogen geht es hier entlang:

Fragebogen Adoption

Pflegestelle werden!

Wenn Sie Anjo vorübergehend als Pflegehund zu sich nehmen möchten, füllen Sie bitte nachfolgenden Fragebogen aus:

Fragebogen Pflegestelle

Anjo helfen!

Wenn Sie Anjo mit einer Spende/einem Leckerli unterstützen möchten, geben Sie bitte auf der Überweisung den Namen des Hundes an.

Spenden

Copyright © 2020 Samojede-In-Not e.V.