Arko -auf der Suche nach der Nadel im Heuhaufen-

Rasse
Nordisch Mix
Farbe
weiß gefleckt
Aufenthaltsort
Pension in Deutschland
Alter
ca 10 jahre
Geschlecht
Rüde (kastriert)
Herkunft
Besitzerhund
Krankheiten
keine bekannt
Ansprechpartner/in
Eva Gegerle +496073731687

Über Arko -auf der Suche nach der Nadel im Heuhaufen-

Manchmal ist das Leben eine A….

Vor 2 Jahren haben wir für unseren Freigeist nach langer Suche ein Traumzuhause gefunden. Leider ist die Besitzerin plötzlich verstorben und Arko steht wieder zur Vermittlung. Warum die Nadel im Heuhaufen? Arko ist speziell, er lebt lieber draussen als drinnen und entscheidet IMMER selbst wann er das Haus betritt. Arko ist relativ unbestechlich, also mit Leckerchen locken funktioniert nur bedingt. Nordisch ist er eher stur aber in keinster weise aggressiv, nur eben sehr eigen in seinem Tun. Er hat nichts gegen Menschen, liebt aber Frauen mehr als Männer. Man brauch  sehr lange um sich sein Vertrauen zu erarbeiten, hat man ihn geknackt kann man ihn ohne Probleme anleinen und er läuft mit Vorliebe am Rad. Aber das braucht Zeit. Wir suchen für Arko Menschen mit einem eingezäunten, ausbruchsicheren Grundstück, die nicht den Schmusehund suchen und ihm den Rest seines Leben so  ermöglichen wie er  liebt, draussen, ohne Zwang und einfach dabei sein ohne etwas von ihm zu wollen. Er ist verträglich mit Hunden, braucht aber nicht zwingend Hundegesellschaft. Arko kann im Odenwald nach Terminabsprache besucht werden.

Arko -auf der Suche nach der Nadel im Heuhaufen- adoptieren!

Möchten Sie Arko -auf der Suche nach der Nadel im Heuhaufen- adoptieren? Dann bewerben Sie sich doch einfach. Zum Fragebogen geht es hier entlang:

Fragebogen Adoption

Pflegestelle werden!

Wenn Sie Arko -auf der Suche nach der Nadel im Heuhaufen- vorübergehend als Pflegehund zu sich nehmen möchten, füllen Sie bitte nachfolgenden Fragebogen aus:

Fragebogen Pflegestelle

Arko -auf der Suche nach der Nadel im Heuhaufen- helfen!

Wenn Sie Arko -auf der Suche nach der Nadel im Heuhaufen- mit einer Spende/einem Leckerli unterstützen möchten, geben Sie bitte auf der Überweisung den Namen des Hundes an.

Spenden

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.