Bentley

Rasse
Samojede
Farbe
weiß
Aufenthaltsort
Pflegestelle im Ausland
Alter
höchstens 4 Jahre
Geschlecht
Rüde (unkastriert)
Herkunft
Privatabgabe
Krankheiten
keine bekannt
Ansprechpartner/in
Marion Brendel

Bentley der Freukeks — 06.06.2021

Bentley ist gut in seiner Pflegestelle in Deutschland angekommen. Er ist freundlich, verschmust, verspielt, kommt mit den Artgenossen klar, ist ein selbstbewusster, rassetypischer Samojede, laute Wohungs- oder Straßengeräusche machen ihm nichts aus, er ist stubenrein und in Summe ein angenehmer und unkomplizierter Zeitgenosse, der sich aber auch was sagen lässt, Regeln annimmt und schnell und gerne lernt. Er kann auch fordern, das muss sofort unterbunden werden, dann ist es gut. Seine Zähne sind weiß und frei von Zahnstein. Die Katzen des Hauses stehen gerade unter besonderem Schutz denn er möchte gerne hinter her. Er geht ganz manierlich an der Leine, etwas vorn ohne extremen Zug, läuft kontinuierlich und gerne geradeaus (O-Ton: der wird mal ein Kilometerfresser), die Katzen in Wald und Flur werden als Beute angesehen. Er macht also seiner Rasse alle Ehre, bewegungsfreudig mit gewissem Jagdtrieb ausgestattet. Er ist noch untergewichtig und hat auch noch keine gute Muskulatur aber mit entsprechender Fütterung und Bewegung wird das schnell Geschichte sein. Potentielle Interessenten sollten ein gewisses Standing haben und sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen, ebenfalls bewegungsfreudig und allwettertauglich sein, sollte eine Katze zum Haushalt gehören bedarf es ein gutes Management mit geduldigem Wesen. Unkastrierte Rüden sind auch nicht seine Priorität, die mag er nicht. Das Alleinsein muss mit ihm auch noch geübt werden. Bentley kann gerne im Raum Köln kennengelernt werden.

Über Bentley

Bentley war einfach nicht mehr erwünscht und ist aus diesem Grund in unsere Vermittlung gekommen. Sein Fell war in einem so schlechtem Zustand, dass der Hundefriseur es nicht retten konnte und es blieb nur die Möglichkeit, ihn zu scheren. Es wächst schon nach und in einigen Wochen wird er wieder aussehen wie ein Samojede so aussieht, mit wunderschönem, dichten Fell.

Zur Zeit befindet sich Bentley in einer privaten Hundepension im Ausland und verträgt sich dort gut mit den Artgenossen. Er ist völlig unauffällig dort aber er hat rassetypisch schon Power, auch mit 7 Jahren benötigt er eine artgerechte Auslastung, körperlich und auch geistig. Er ist ein Samojede, viele Exemplare dieser Rasse verfügen über einen gewissen Jagdtrieb und sind sehr neugierig. Obwohl Bentley mal einen Besitzer hatte, wird er das kleine 1×1 der Hundeschule noch lernen müssen.

Bentley kann ab Ende Mai reisen.

Bentley helfen!

Wenn Sie Bentley mit einer Spende/einem Leckerli unterstützen möchten, geben Sie bitte auf der Überweisung den Namen des Hundes an.

Spenden

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.