Biba freundliche, junge Samojedenhündin 1,5 Jahre

Rasse
Samojede
Farbe
weiß
Aufenthaltsort
Pflegestelle im Ausland
Alter
1,5 Jahre
Geschlecht
Hündin (unkastriert)
Herkunft
Privatabgabe
Krankheiten
keine bekannt
Ansprechpartner/in
Marion Brendel

Über Biba freundliche, junge Samojedenhündin 1,5 Jahre

Biba ist eine freundliche, 1,5 Jahre junge Samojedenhündin. Sie wurde abgegeben da sie in einem großen Rudel nicht so gut klar kommt und in manchen Situationen etwas schreckhaft reagiert. Dabei ist sie aber nie aggresiv sondern tendiert eher zu flüchten und verkriecht sich im Garten unter einem Busch.

Ansonsten ist Biba eine menschenbezogene, verschmuste Hündin.

Wir suchen für Biba den/die Menschen, die etwas Geduld aufbringen und ihr Sicherheit vermitteln. Sie kann gerne auch ein souveräner Zweithund vorhanden sein. Wir wissen, dass Biba Katzen kennt aber nicht wie gut sie mit ihnen vergesellschaftet war.

Biba ist geimpft und gechippt und wird in Kürze reisebereit sein.

Samojeden sind ursprüngliche Hunde, freundlich und selbstbewusst, sie lieben ein aktives Leben an der Seiter ihres/ihrer Menschen. Die Samojeden sind schlaue und eigenständig denkende Hunde mit Charakter, denen der Gehorsamswille eines Borders oder Schäferhundes fern liegt. Dennoch sind sie zu erziehen und lernen gerne. Sie sind ausdauernde Läufer und können, wenn die Muskulatur und die Kondition aufgebaut ist, auch an langen Wanderungen teilnehmen. Rassetypisch ist bei dieser robusten Hunderasse auch mit Jagdtrieb zu rechnen.

Biba freundliche, junge Samojedenhündin 1,5 Jahre helfen!

Wenn Sie Biba freundliche, junge Samojedenhündin 1,5 Jahre mit einer Spende/einem Leckerli unterstützen möchten, geben Sie bitte auf der Überweisung den Namen des Hundes an.

Spenden

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.