Bob der vergessene

Rasse
Mix
Farbe
black and tan
Aufenthaltsort
Pension
Alter
ca 3 Jahre
Geschlecht
Rüde (kastriert)
Herkunft
Strassenhund
Krankheiten
keine bekannt
Ansprechpartner/in
Eva Gegerle +496073731687

Über Bob der vergessene

Ja Bob ist nicht nordisch, vielleicht mit den Augen der Liebe zu 10% ;o) Bob wird immer übersehen, keiner hatte bis jetzt Interesse und das wollen wir ändern.

Weil Bob ist nett, zu Menschen ein bißchen zurückhaltend, so als könnte er kaum glauben das die Streicheleinheiten ihm gelten. Mit Hunde ist er sehr sozial, manchmal sogar fast ein bißchen nett aufdringlich. Was genau in Bob steckt wissen wir nicht, er ist eine wunderschöne Mischung die sie super als 2. Hund eignet, vielleicht zu einem bereits vorhandene Samojeden, man muss ja irgendwie den Bogen wieder spannen warum er bei uns gelandet ist ;o)

Er kann aber auch als Einzelhund vermittlet werden. Gerne zu sportlichen Menschen weil ein Chouchpotato ist er er nicht und mit 50 cm Schulterhöhe und 20 kg hat er eine schöne Größe die sich gut handeln läßt.

Bob der vergessene adoptieren!

Möchten Sie Bob der vergessene adoptieren? Dann bewerben Sie sich doch einfach. Zum Fragebogen geht es hier entlang:

Fragebogen Adoption

Pflegestelle werden!

Wenn Sie Bob der vergessene vorübergehend als Pflegehund zu sich nehmen möchten, füllen Sie bitte nachfolgenden Fragebogen aus:

Fragebogen Pflegestelle

Bob der vergessene helfen!

Wenn Sie Bob der vergessene mit einer Spende/einem Leckerli unterstützen möchten, geben Sie bitte auf der Überweisung den Namen des Hundes an.

Spenden

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.