Casey, die Samojedenhündin mit dem gewissen Extra

Rasse
Samojede Mix
Farbe
weiß / schwarz
Aufenthaltsort
Pension
Alter
ca. 3 Jahre
Geschlecht
Hündin (kastriert)
Herkunft
Russland
Krankheiten
keine bekannt
Ansprechpartner/in
Anja und Holger

Über Casey, die Samojedenhündin mit dem gewissen Extra

Casey, ist 2-3 Jahre alt und kastriert. Sie wurde gefunden und kam in eine sehr große Tötungsstation, von dort aus wurde sie in ein kleines Tierheim in der Moskauer Gegend gebracht. Casey entspricht mit ihrem schwarzen Fleck nicht dem Rassestandard, aber was heißt das schon. Sie ist wie ein Samojede, menschenbezogen, freundlich, offen, kinderlieb (die Pfleger bringen schon mal ihre Kinder mit, daher kennt sie Kinder). Katzen kennt sie nicht. Casey kann zügig ausreisen, sie benötigt nur eine Pflegestelle besser noch eine Endstelle.

Casey, die Samojedenhündin mit dem gewissen Extra helfen!

Wenn Sie Casey, die Samojedenhündin mit dem gewissen Extra mit einer Spende/einem Leckerli unterstützen möchten, geben Sie bitte auf der Überweisung den Namen des Hundes an.

Spenden

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.