Gary

Rasse
Samojede
Farbe
weiß
Aufenthaltsort
Pflegestelle im Deutschland
Alter
4 bis 5 Jahre
Geschlecht
Rüde (kastriert)
Herkunft
Fundhund
Krankheiten
Siehe Beschreibung
Ansprechpartner/in
Marion Brendel

Gary kann in 539.. kennengelernt werden — 31.05.2021

Gary ist zurück in die Vermittlung gekommen. So etwas ist immer sehr schade aber es kann passieren. Gary trifft hierbei keinerlei Schuld, er hat alles richtig gemacht. Die vorhandene Hündin hat deutlich gezeigt, dass sie keinen Hundekumpel braucht und lieber Einzelhund sein möchte und so haben wir gemeinsam im Sinne der Hunde entschieden, dass dies dann so sein soll. Gary ist daher zurück in seine Pflegestelle gezogen, kommt dort super klar mit den vorhandenen Hunden, Katzen und Kindern. Er kann gerne in 539.. kennengelernt werden.

Über Gary

Gary wurde auf der Straße gefunden, er war fast nackt, hatte kaum Fell und bot ein trauriges Bild. Tierschützer haben ihn aufgepäppelt und gepflegt. In einer Tierklinik wurde eine intensive Diagnostik betrieben und herauszufinden welche Ursache hinter dem Fellproblem steckt. Es war eine Störung der Talgdrüsenfunktion. Auf dem letzten Foto ist gut erkennbar, dass sein Fell wieder sehr schön nachgewachsen ist.

Gary ist ein eher großer und schlanker Vertreter seiner Rasse. Seine Pflegestelle beschreibt ihn als freundlich, sehr menschenbezogen und verschmust. Er geht problemlos an der Leine und ist gehorsam. Samojedentypisch läuft er gerne und braucht seine körperiche und auch geistige Auslastung.

Gary kann voraussichtlich Ende April, Anfang Mai reisen.

Mit Artgenossen kommt er gut klar.

für Gary suchen wir den/die Menschen, die gerne lange Spaziergänge machen und Freunde haben einen nordischen Hund artgerecht auszulasten

Gary adoptieren!

Möchten Sie Gary adoptieren? Dann bewerben Sie sich doch einfach. Zum Fragebogen geht es hier entlang:

Fragebogen Adoption

Pflegestelle werden!

Wenn Sie Gary vorübergehend als Pflegehund zu sich nehmen möchten, füllen Sie bitte nachfolgenden Fragebogen aus:

Fragebogen Pflegestelle

Gary helfen!

Wenn Sie Gary mit einer Spende/einem Leckerli unterstützen möchten, geben Sie bitte auf der Überweisung den Namen des Hundes an.

Spenden

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.