Günes blind… na und, ein Hund mit so viel Lebensfreude

Rasse
Husky
Farbe
grau weiß
Aufenthaltsort
Pension
Alter
ca 2 Jahre
Geschlecht
Rüde (kastriert)
Herkunft
Strassenhund
Krankheiten
keine bekannt
Ansprechpartner/in
Eva Gegerle +496073731687

Über Günes blind… na und, ein Hund mit so viel Lebensfreude

Günes ist von einer Tierschützerin auf der Straße gefunden worden, auffällig damals waren sein Augen und seine Bewegung. bei genauem hinschauen hat die Tierschützerin festgestellt das er Blind ist und der Augapfel stark vergößtert so das er wohl ziemlich Schmerzen gehabt haben muß, schon auf der Straße hat er sich aber erstaunlich gut an den anderen Hunden orientiert. Sie hat ihn operieren lassen und uns dann gefragt ob wir bei der Vermittlung helfen können. Da Günes so ein toller unkoplizierter Hund ist habe wir ihn übernommen auch wenn es kein Sammy ist.

Günes ist sehr menschenbezogen, orientiert sich an der Stimme des Menschen und wenn man es nicht weis bemerkt man auf die Entfernung nicht das er blind ist. In der ihm bekannten Umgebung bewegt er sich absolut sicher. Er ist ein durch und durch freundlicher Hund der mit seiner Behinderung gut klar kommt. Seine restlichen Sinne funktionieren ausgezeichnet und er ist das beste Beispiel das auch ein blinder Hund gut durchs Leben kommt.

Für Günes suchen wir Menschen die eher ländlich wohnen, Kinder sind kein Problem wenn man ihnen den Umgang mit einem blinden Hund erklärt. Die ihn nicht bedauern weil er blind ist sonder es einfach als Tatsache hin nehmen, ihn stört es nicht. Es darf gerne ein netter 2. Hund im haushalt leben, er kann aber auch Einzelprinz sein. Auf den Videos ist gut zu erkennen was für eine Frohnatur er ist und wie gut er durchs Leben geht.

Günes blind… na und, ein Hund mit so viel Lebensfreude helfen!

Wenn Sie Günes blind… na und, ein Hund mit so viel Lebensfreude mit einer Spende/einem Leckerli unterstützen möchten, geben Sie bitte auf der Überweisung den Namen des Hundes an.

Spenden

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.