Kai, wunderschöner Samojedenrüde im besten Alter

Rasse
Samojede
Farbe
weiß
Aufenthaltsort
Pflegestelle im Ausland
Alter
7 Jahre
Geschlecht
Rüde (unkastriert)
Herkunft
ehemaliger Besitzerhund
Krankheiten
keine bekannt
Ansprechpartner/in
Marion Brendel

Über Kai, wunderschöner Samojedenrüde im besten Alter

Kai wurde aufgrund eines Umzugs in eine neue Wohnung, in der Hundehaltung nicht erlaubt ist, von seinem Besitzer abgegeben. Der neue Besitzer hatte nach sehr kurzer Zeit keine Lust mehr auf Kai und so kam Kai erst einmal bei der Huskyhilfe Russland unter.
Zur Zeit befindet er sich auf einer Pflegestelle.

Die Pflegestelle beschreibt ihn als eher ruhigen und verschmusten Samojeden.
Kai ist dort verträglich mit Artgenossen und genießt die Streicheleinheiten wenn er an der Reihe ist. In Anwesendheit einer Katze reagiert er relativ ruhig, ob er ein Katzenfreund ist können wir jedoch nicht sagen, da dies immer auf die Katzen und das Verhalten eines Halters ankommt.

Die Samojeden sind schlaue und eigenständig denkende Hunde mit Charakter, denen der Gehorsamswille eines Borders oder Schäferhundes fern liegt. Dennoch sind sie zu erziehen und lernen gerne. Sie sind ausdauernde Läufer und können, wenn die Muskulatur und die Kondition aufgebaut ist, auch an langen Wanderungen teilnehmen. Rassetypisch ist bei dieser robusten Hunderasse auch mit Jagdtrieb zu rechnen.

Kai ist gechippt und geimpft und wird bald reisen können. Wir suchen für Kai den/die Menschen, die ihm mit etwas Geduld und klarer Führung die Welt erklären, das Hunde Einmaleins beibringen und einfach gerne draußen sind. Über eine Pflegestelle würden wir uns auch sehr freuen.

Kai, wunderschöner Samojedenrüde im besten Alter helfen!

Wenn Sie Kai, wunderschöner Samojedenrüde im besten Alter mit einer Spende/einem Leckerli unterstützen möchten, geben Sie bitte auf der Überweisung den Namen des Hundes an.

Spenden

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.