Mila – Fräulein eigentlich

Rasse
Samojede
Farbe
weiß
Aufenthaltsort
Besitzer
Alter
3 Jahre
Geschlecht
Hündin (unkastriert)
Herkunft
Besitzerhund
Krankheiten
keine bekannt
Ansprechpartner/in
Eva Gegerle +496073731687

Über Mila – Fräulein eigentlich

Mila das Fräulein eigentlich…

Weil eigentlich ist sie nett, eigentlich hört sie gut, eigentlich mag sie Hunde. Und nicht eigentlich sondern leider  waren die ersten Lebenswochen nicht der Beste Start in diese Welt. Das hat sich aber erst dann im neuen zu Hause herausgestellt und alles war so anders als geplant. Mila kannte nichts damals und war in allem so unsicher das der Start ins neue Leben im neuen Heim eine Katastrophe war. Man hat viel gearbeitet, viel erreicht, viel geweint und sich dann nach 2 langen Jahren, ganz schweren Herzens dazu entschlossen, zum Wohle des Hundes, diesen abzugeben. Mancher wird jetzt denken, geht garnicht, sowas macht man nicht. Aber es gibt Mensch Hunde Kombinationen die passen einfach für den Hund nicht, vorallem wenn sie die familiäre Situation noch verändert. Dann ziehe ich den Hut vor jedem der diesen Schritt geht. Mila ist nach wie vor sehr unsicher in allen neuen Situationen und tickt dann schon mal an der Leine aus, sie schwankt dann zwischen Scheinattacke und Hilfe ich muß weg. Kinder ist ganz gruselig für Mila, bei Erwachsenen nach einer Kennenlernphase und einem souveränen Auftreten des Menschen, kein Problem. Zuhause ist Mila wie Prinzessinen eben so sind, mal ein Clown, mal verschlafen, mal gereitzt ;o) im großen und ganzen aber ohne Probleme. Mila ist ein feines Mädchen, das von einem souveränen 2, Hund sehr profitieren würde, dabei würde ich einen Rüden bevorzugen, weil wie die Mädels halt so sind kann es sonnst schon mal Zickenalarm geben. Mila spielt sehr körperlich, da muß das gegenüber schon dagegen halten können. Als Stadthund sehe ich Mila eher nicht, aber in einer ländlichen Umgebung und mit Geduld wird das eine Sahneschnitte.

Mila – Fräulein eigentlich helfen!

Wenn Sie Mila – Fräulein eigentlich mit einer Spende/einem Leckerli unterstützen möchten, geben Sie bitte auf der Überweisung den Namen des Hundes an.

Spenden

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.