Ponie

Rasse
Mix
Farbe
Gescheckt
Aufenthaltsort
Privat
Alter
1.4.17 geboren
Geschlecht
Hündin (unkastriert)
Herkunft
Privat
Krankheiten
keine bekannt
Ansprechpartner/in
Simone Brahmann 089365007

Über Ponie

Poni kann man bei Duisburg besuchen und kennen lernen. Wir haben sie 2017 als Junghund vermittelt. Ihre Mama sah nach Sammymix aus, aber bei Ponie hat sich eindeutig der unbekannte Papa durchgesetzt. Jetzt geschah etwas tragisches,  womit  keiner gerechnet hatte. Ihre Halterin ist viel zu früh und unerwartet verstorben. Unser hübsches Mädchen hatte mit einem Kater zusammen gelebt, den Dackel der Familie liebt sie auch, aber ansonsten entscheidet die individuelle Sympathie bezüglich Hunden. Ein Familienmitglied beschreibt sie wie folgt:

Schön wären Menschen mit Hundeerfahrung, da sie ein eher unsicherer Hund ist, der zunächst skeptisch sein kann.  Bei ungewohnten Geräuschen sucht sie sich gerne einen Rückzugsort und kann auch mal bellen. Wenn sie einmal angekommen ist und sich an jemanden gewöhnt hat, zeigt sie ihren tollen und liebevollen Charakter. Sie liebt Streicheleinheiten und ist sehr verschmust.  Generell ist sie sehr lernwillig, was sie im Hundetraining oft bewiesen hat. Mit etwas Geduld, Liebe und Arbeit ist sie ein richtiger Traumhund.

Für den wir jetzt wieder die Traumadoptanten suchen. Bei kleinen Kindern sehen wir Ponie nicht, gerne als Einzelhund oder an der Seite eines gut sozialisierten, sicheren Hundes.

Ponie helfen!

Wenn Sie Ponie mit einer Spende/einem Leckerli unterstützen möchten, geben Sie bitte auf der Überweisung den Namen des Hundes an.

Spenden

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.