Rose

Rasse
Samojede
Farbe
weiß
Aufenthaltsort
Pension
Alter
3.08.2020
Geschlecht
Hündin (unkastriert)
Herkunft
Übernahme
Krankheiten
keine bekannt
Ansprechpartner/in
Sabine Rimkus

Über Rose

Auch ein Notfall – wenngleich anders gelagert: in Bosnien wurden 9 Hunde aus einer illegalen Zucht beschlagnahmt und sollten in die Tötung. Über Tierschutzkontakte wurde SiN gebeten zu helfen – nun suchen wir für 1 Welpen, 2 junge Rüden und 6 junge Hündinnen Plätze oder Pflegestellen.

Rose ist eine davon – gut 2 Jahre alt, freundlich und dem Menschen zugewandt, wartet sie auf ihre Familie, die sie das Hunde 1×1 lehrt und ihr die Welt erklärt.

Rose ist geimpft und gechippt.

Update:
Nachdem Roses Fell in einem katastrophalen Zustand war, es sich Platten gebildet hatten und die Haut an einigen Stellen Entzündungen aufwies, war eine komplette Schur leider unumgänglich.

Rose adoptieren!

Möchten Sie Rose adoptieren? Dann bewerben Sie sich doch einfach. Zum Fragebogen geht es hier entlang:

Fragebogen Adoption

Pflegestelle werden!

Wenn Sie Rose vorübergehend als Pflegehund zu sich nehmen möchten, füllen Sie bitte nachfolgenden Fragebogen aus:

Fragebogen Pflegestelle

Rose helfen!

Wenn Sie Rose mit einer Spende/einem Leckerli unterstützen möchten, geben Sie bitte auf der Überweisung den Namen des Hundes an.

Spenden

Copyright © 2021 Samojede-In-Not e.V.